Was macht man gegen das Quietschen von Gitarre-Saiten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie von PoisonArrow schon erwähnt: Elixir-Saiten könnte helfen. Ich persönlich spiele sie nicht so gern, aber das ist Geschmackssache. Diese Saiten sind mit einen feinen Silikonschicht ummantelt, das dämpft die Geräusche, die Saiten fühlen sich aber dadurch auch anders an. Andere beschichtete Saiten haben einen ähnlichen Effekt, z. B. Cleartone (meien pers. Favoriten auf der Western) oder Martin Lifespan (mit Cleartone Beschichtung).

Alternativ kannst Du eine Behandlung mit 'Fast Fret' probieren. Das reinigt die Saiten und hinterlässt einen dünnen Silikonfilm. Dadurch entsteht ein leicht 'glitschiges' Spielgefühl (etwas gewöhnungsbedürftig) und die Spielgeräusche werden reduziert.

Saiten kaufen der Marke "elixier" und schon ist das Problem behoben. Gibt es mittlerweile für allen Arten von Gitarren (E-, Ovation, Western,..).

Schau mal bei amazon, oder im Musikladen vor Ort.

Habe ich schon seit Jahren, absolute Spitze.

Grüße, ----->

Vielleicht hilft eine Handcreme? Ernsthaft.

Was möchtest Du wissen?