was kostet mich ein steinteppich im wohnbereich bei einer fläche von 50m²

25 Antworten

Das beste Preisleistungsverhältnis findet man auf www.steinteppich-verlegen.de Die arbeiten mit unterschiedlichsten Steinteppich firmen zusammen und das Bundesweit. So können Sie dir das beste Angebot machen.

Das hängt natürlich stark von dem Material ab, was Sie verwenden möchten. Soll der Steinteppich 1,2 oder 3 farbig sein? Möchten Sie mit oder Socker? Es gibt also mehrere Abhängigkeiten, was letztendlich den Preis ausmacht. Des Weiteren hat jeder Steinteppich Profi auch unterschiedliche Preise. Aber für einen Marmorsteinteppich inkl. Sockel, Material, Bindemittel und Verlegearbeiten ist man schnell bei ca. 80 Euro den Quadratmeter. Es gibt aber auch Plattformen, da können Sie sich mehrere kostenlose Angebote zusenden lassen. z.B. www.steinteppichberater.de

Das beste Angebot findest du wenn du dir ein paar Angebote von unterschiedlichen Steinteppich firmen einholst und dann in Ruhe vergleichst. Hier kannst du dir kostenlos bis zu 3 Steinteppich Angebote einholen und bis zu 50% sparen

http://www.steinteppich.jimdo.com <<

Was kostet ein Gießharzboden

Hallo liebe Profis,

ich möchte gerne in Küche und Flur einen Gießharzboden verlegen lassen. Was kostet denn eigentlich ca. der Quadratmeter (Mateial + verlegen) eines solchen Bodens? Die Farbe wird sicherlich keine große Rolle spielen (wir würden ein leichtes Grau bevorzugen). Aktuell liegen in Flur und Küche noch PVC.

Vielen Dank für die Infos vorab!

...zur Frage

Hund im Schlafzimmer, Wohnzimmer, Flur oder Küche...?

WO würdet ihr euren Hund schlafen lassen?

...zur Frage

Mietrecht - Boden verlegen , nur Materialkosten bezahlt

Hallo ich bin vor gut einem Jahr in meine jetzige Wohnung eingezogen und ziehe aus privaten Gründen Ende diesen Monats wieder aus. Bei Einzug lag ein uralter Teppichboden in meiner Wohnung und laut Vermieter könne ich machen was ich wolle, aber er übernehme keine Kosten. Ich habe mir daraufhin Laminat gekauft und dem Vermieter die Rechnung zukommen lassen, ob er diese doch übernimmt, was er dann auch schließlich getan. In meiner Wohnung ist nun Laminat im kompletten Wohnbereich aber nicht im Flur (kleine Fläche) verlegt, da dies mit einem größeren Aufwand verbunden wäre und das privat gemacht wurde. Nun stelle ich mir die Frage, ob ich den Laminat im Flur vor Auszug noch verlegen muss oder nicht? Mir haben schon mehrere Personen gesagt, dass es völlig ausreichend wäre, wenn das Material (Laminat) vorhanden, aber nicht verlegt ist, da keine Arbeitskosten bezhalt wurden. Leider weiß ich da nicht genau Bescheid und bin mir nicht sicher, ob das so in Ordnung wäre. Kann mir hier jemand weiterhelfen? Danke im Voraus.

...zur Frage

10 Euro Stundenlohn angemessen fürs streichen von bad küche flur wohnzimmer und tapezieren von flur und Wohnzimmer?

...zur Frage

Übergang Fliesen zu Vinyl?

Guten Tag,

wir werden demnächst im Wohnzimmer Vinyl verlegen. Haben aber an der angrenzenden Küche und im Flur Fliesen. Da Fliesen doppelt so hoch als der Vinylbelag inkl. Verlegeunterlage sind, wollte ich mal wissen wie man den Übergang löst? Der Estrich ist nämlich überall gleich hoch.

...zur Frage

was kostet es ein geschirrspüleranschluss legen zu lassen

ich muss demächst umziehen und in der neuen wohnung ist kein geschirrspüleranschluss vorhand. was kostet es den so ein anschluss verlegen zu lassen? ich könnte eventuell den alten abbauen lassen und in der neuen wohnung verlegen lassen weiß aber nicht ob das machbar ist

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?