Was kostet ein Taxi von Cancun nach Playa del Carmen (1 Std Fahrt)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Den Preis hast du ja hier schon genannt bekommen.

Zu deiner Sicherheit solltest du aber sehr vorsichtig sein. Mexico ist nicht Deutschland. Taxifahrer gehen davon aus, dass du, erst Recht zum Urlaubsbeginn, riesige Geldmengen dabei hast.

Wenn di dir mit einem Fahrer einig geworden bist, solltest du so machen, als würdest du jemanden am Ankunftsort die Registrierungsnummer des Taxis und das Kennzeichen durchgeben. Die Registrierungsnummer steht auf jedem Taxi. Der Fahrer sollte merken, dass er dich nicht einfach irgendwo in der Wüste rausschmeissen kann.

Du wärst nicht der erste, der schon zum Urlaubsbeginn ausgeraubt wurde (oder schlimmer)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
msreid22 20.09.2016, 17:02

Solche Geschichten habe ich auch schon oft gehört.. Also nicht zwangsweise aus Mexico aber allgemein... 

Ein Freund hat mir auch eine App empfohlen.. "Ubertaxi" oder so.. leider werd ich dort aber wahrscheinlich kein Internet nutzen können :/

0
janfred1401 20.09.2016, 17:12
@msreid22

Ich bin eigentlich ein Gegner von Uber. Wenn es um Sicherheit geht, bist du im Ausland bestimmt mit einem offiziellen registrierten Taxi besser dran. Schwarze Schafe gibt es aber überall. Wie schon gesagt, wenn du dir mit einem Taxifahrer einig geworden bist, fotografierst du das Nummernschild und rufst irgendjemanden an, und sagst: "wir fahren jetzt los, die Taxi Reg numer ist ....." Natürlich so, das der Taxifahrer es mitbekommt. Er wird den Ball dann flach halten :-). Auch wenn das Telefongespräch nur fake war.

0

Tipp;) Falls er dich fragen sollte ob du schonmal hier warst sag ja weil , wenn du nein sagst fährt er extra Umweg und du zahlst mehr ist mir schon oft passiert in Deutschland;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blas4me 20.09.2016, 09:05

In Deutschland?

Die Taxifahrer dürfen keinen Umweg fahren. Dagegen kannst du klagen. Ich würde mich weigern zu zahlen.

0
msreid22 20.09.2016, 09:05

Sowieso! :D Aber das sollte man denke ich eh in jedem Land machen bzw. sagen! :)

Aber man kann doch auch mit Sicherheit den Preis vor der Fahrt in etwa festlegen oder?

Ich hätte es so gehandhabt, dass ich vorm Einsteigen frage " Wie viel kostet es uns bis Playa del Carmen?" 

Wenn er dann so einen Preis nennt wie Blas4me dann okay, ansonsten such ich mir ein anderes Taxi, oder ich verhandel! :-P

0

ist unterschiedlich wieviel du zahlst ist sicher billiger als in deutschland aber es gibt sicher auch viele verschiedene taxi firmen mit verschiedenen preisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Fahrt von ca. 70 Kilometern mit dem Taxi muss man etwa eine
Stunde einplanen. Die Fahrt kostet zwischen 65 und 70 US Dollar, was
ungefähr 720 mexikanischen Pesos entspricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
msreid22 20.09.2016, 08:58

Wow, das ging ja schnell! :-)

Danke für deine Antwort.

Naja gut, für eine Stunde fahrt ist der Preis denke ich völlig in Ordnung.

Zumal ich nicht alleine fahr und den Preis auch teilen kann :-)

0
Blas4me 20.09.2016, 09:00
@msreid22

Wenn man sich den Preis teilt ist das ok.

Ansonsten wäre mir eine solche Taxifahrt zu teuer, würde eher Bus fahren.

0
msreid22 20.09.2016, 09:03
@Blas4me

Ja im besten Fall wird der Preis dann durch 4 geteilt. :)

Ursprünglich wollen wir nach Tulum, aber von Playa del Carmen nehmen wir dann so ein Colectivo...

Wir hätten das auch von Cancun aus genommen, aber sofern meine Infos stimmen ist der Colectivo Stand in Cancun etwa 30 Min Fahrt vom Hotel entfernt in die andere Richtung... :/

0
Kickflip99 20.09.2016, 10:26

70 US dollar sind ca 1400 pesos. Auf gar keinen Fall in Cancun mit us Dollar bezahlen, die rechnen immer noch mit Kursen von vor 20 jahren.

0

Was möchtest Du wissen?