Was kostet die Geschäfte die EC-Kartenzahlung?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi!

Hier mal ein Beispiel: Jede Transaktion kostet 0,15€. Dazu kommen bei EC-Zahlungen 0,3% vom Umsatz, bei Kreditkarten 2,2%. Ein Online-Händler, der Kreditkarten akzeptiert, zahlt deutlich mehr: 0,29€ pro Transaktion plus ca. 3% vom Umsatz. Dazu kommt noch eine monatliche Grundgebühr von ca. 30€.

Nur bares ist Wahres!

Lieben Gruß!

Die haben meist Verträge mit ihren Hausbanken. Das wird sich so im 0,5 -1,5 Prozentbereich bewegen. Kreditkarten sind teurer für die Händler

Je nach Abwicklungspartner kostet jede Transaktion einige Cent...

Das Buchungsgerät und die Datenleitung.

Was möchtest Du wissen?