Was kann man tuen gegen Afterjucken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Den Grund heraus finden u. danach behandeln, bzw. etwas dagegen unternehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hiliop
06.09.2016, 20:38

Wie kann man den Grund herausfinden

0

Zuerst einmal durch Betrachten der Exkremente abklären, daß du keine Würmer hast. Zweitens gut waschen und nach dem Stuhlgang zumindest 1 feuchtes Toilettenpapier benutzen. Wenn das Jucken anhält, eine Tube Ultraproct kaufen und lokal am Anus anwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu trockene Haut durch zu häufiges Duschen kann auch schlecht sein (schädigt natürlichen Säureschutzmantel)! After daher nicht zu stark einseifen, nur mit ganz wenig normaler Seife und viel Wasser. Wenn Die Haut nach dem Duschen trocken ist, mit wenig Babycreme einreiben. Beim Stuhlgang und auch beim Waschen nicht zu stark mit Papier/ Tuch reiben, sondern nur abtupfen, soweit möglich, da die Haut leicht verletzt/ entzündet wird, und so nie richtig abheilen kann.

Wird es nach einer Woche nicht besser, dann zum Arzt, denn es kann ja auch eine Hauterkrankung (Virus, Pilz, Autoimmunerkrankung), eine bakterielle Infektion (z.B. durch Sexualpartner) oder gar ein Parasit (z.B. Entenflöhe nach dem Baden in einem See) sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hiliop
06.09.2016, 20:43

Bei mir wird es meistens besser wenn ich es feucht mache

0

Vill hast du "Klabusterbeeren" wie ich sie hatte. Check mal meine erste Frage ab. Hat auch gejuckt und so^^. Seitdem nutze ich halt Shampoo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?