Was Kann man gegen MundSoor Machen

6 Antworten

Mein Baby hatte bis vor kurzem Soor. Der Tipp von unserer Hebamme hat Wunder gewirkt: Natron (Speisesoda) in Wasser auflösen und nach jeder Mahlzeit im Mund einwirken lassen (das haben wir mit Wattepads gemacht, an denen er genuckelt hat). Nach zwei Tagen war das Zeug weg!

Kleiner Hinweis an Pharma-Kritiker: Natron ist zwar Chemie pur, aber völlig ungefährlich -- sogar mit Salz sollte man wahrscheinlich vorsichtiger sein ;-)

bei Pilzen würde ich übers Wochenende mit starkem Kamillentee (2 Beutel statt einem) spülen. Montag dann zum Doc.. Vorsicht auch, Soor ist meist ansteckend! Mehr kann ich als Laie nicht raten. IS!:-)

Es ist ein Pilz und den behandle bitte nur mit Kontrolle und unter Aufsicht des Arztes!

Was möchtest Du wissen?