Was kann ich in wiesbaden machen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Antwort kommt vielleicht etwas spät, aber falls ihr wieder Langeweile habt, hier ein paar kostenlose bis kostengünstige Ideen:

Ausflug in den Kurpark: Der Eintritt ist frei, es gibt viel Natur zu sehen, und wenn ihr euch Bälle oder eine Frisbee mitnehmt und/oder was zu essen, könnt ihr dort miteinander spielen und im Anschluss picknicken.

Ausflug zum Neroberg: Ebenfalls kostenlos, außer ihr wollt mit der Nerobergbahn hoch. Die kostet ein wenig (weiß aber nicht, ob die im Winter auch fährt). Auf dem Neroberg gibt es viele historische Sehenswürdigkeiten, einen fantastischen Blick auf und über Wiesbaden (bei schönem Wetter sogar bis nach Mainz) und für das leibliche Wohl ist oben auch gesorgt (kostet aber ;)). Das Opelbad ist auch dort oben, also schwimmen gehen wäre an wärmeren Tagen auch möglich.

Ausflug in die Fasanerie: Eintritt kostenfrei und es gibt viele Tiere zu sehen. Die Tiere bekommen regelmäßig Nachwuchs und die Fütterungen sollte man auch schon gesehen haben.

Ansonsten kann ich euch in der Langgasse ein paar Läden empfehlen, in denen man gut relaxen kann. Das wären zB Subway, die verschiedenen Bäckereien und die Curry Manufaktur (oder so ähnlich). Solltet ihr Lust auf Sushi haben, empfehle ich den Sushi Circle in der Ellenbogengasse. Nicht gerade günstig, aber qualitativ hochwertig.

Außerdem könnt ihr euch echt lang beschäftigen, wenn ihr euch vornehmt, im Lilien Carree und Luisenforum einmal in jedes Geschäft zu gehen. Zudem steht es euch auch frei, sämtliche Hallenbäder in Wiesbaden aufzusuchen. ;)

Solltet ihr ansonsten noch Langeweile haben, werft doch einfach einen Blick auf den Programmkalender von Wiesbaden. Da stehen sämtliche Termine drin, also im Theater, Liveauftritte usw.

Alle Angaben sind aus dem besten Wissen und aus eigener Erfahrung. Ich hoffe ich konnte euch helfen. ;)

Und für Abends wären vielleicht der Kulturpalast, der Schlachthof oder in MZ das KUZ noch ein interessanter Abendausklang.

Zum Thema Neroberg für den Sommer: Da gibt es auch einen Hochseilgarten :-)

0
@BAligator

Ja, stimmt, aber der Hochseilgarten/Kletterpark kostet auch wiederum Geld. ^^

0

Es war doch erst Weihnachten. Habt ihr nichts bekommen? Macht doch was mit den Geschenken

Was möchtest Du wissen?