Was ist Unterschied von Taschenbuch und gebundenes Buch?

10 Antworten

Hallo haati, ein Buch kommt meist als gebundene Version heraus. Die Ummantelung ist aus harter Pappe, die Blätter sind gebunden, dass heißt es werden immer Seitenteile zusammengebunden und dann in den harten Pappmantel des Buches zusammengeführt. Nach einger Zeit kommen dann die etwas günstigeren Taschenbücher auf den Markt. Dort sind die Seiten nur geklebt und der Mantel ist aus dünner Pappe. Diese Ausgaben nehme ich immer mit in den Urlaub, weil mir die teuren Bücher dafür einfach zu schade sind. Die stehen dann im Schrank - verschenke tue ich auch meist nur gebundene Bücher, sieht einfach wertvoller aus und hält auch länger :-) Liebe Grüße Lollyfee

Der Unterschied liegt glaube ich nur im Umschlag. Das gebundene hat einen "festeren" Umschlag als das Taschenbuch

Ein Taschenbuch hat kleinere Seiten und ist dafür meist dicker und ein normales Buch hat größere Seiten und eine festen einabnd

Was möchtest Du wissen?