Was ist Recovery D?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist halt ein kleines, mageres Laufwerk, was du beim erstellen von Windows 7 sofort löschen und einer Partition zuteilen konntest.

Es ist das Stück Laufwerk was einfach nur zur Recovery deines PC's dient, wenn du ihn mal auf Werkseinstellungen zurückbringen willst oder halt bei irgendwelchen Problemen, mit sämtlichen Treibern und anderen, zum PC gehörenden Programmen (wie zB irgendwelche Status-Anzeigen, Zusatzprogramme, "3-Monate-Gratis-Antiviren-Probe-Versionen", und und und ...)

Da du sowieso Windows 7 hast, und ich kaum glaube dass du wieder auf Vista greifen wirst, ist diese Partition unnötig. Hier wird deine Installations-CD für Recovery sorgen! ;D

Die Installations-CD von Windows 7 einlegen und die Partition formatieren wenn du möchtest, ... wie groß ist diese eigentlich?!

Hmmm also wie ich dieses Recovery D: bisher immer kennen gelernt habe, wars immer nur so, dass da die Daten drauf waren, die bei Werksauslieferung voristalliert waren... Also wenn du dir jetzt nen neues Betriebssystem aufgespielt hast, und sämtlichen Schrott, den die da vorher an anderen Applikationen vorinstalliert hatten nicht mehr brauchst, (Treiber kannste ja auch im Internet laden) würde ich die Partition formatieren...

Grüße

Was möchtest Du wissen?