Was ist nun Attraktiv bei einer Frau kurven oder nicht?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

also für 1,70 Körpergröße sind 57 kg ein sehr gutes Gewicht. Du brauchst dir mit Sicherheit keine Sorgen machen, dass dich jemand zu dick findet. Meine persönliche Meinung zu dem Thema ist: Am besten sind schlanke Frauen mit Kurven ;)

Die Definition von Kurven ist immer mal wieder eine andere. Pummelige Frauen behaupten, dass sie Kurven haben, und meinen aber in Wirklichkeit ihre Bauchfalten und Speckröllchen. Das ist Quatsch. Wenn Männer von Kurven sprechen, meinen sie damit fast immer Brüste und Po. Man kann durchaus große Brüste, einen runden Po und trotzdem einen flachen Bauch und dünne Beine haben. Da kann man mit Sport nachhelfen, aber wer von Natur aus kleine Brüste hat, der hat in diesem Sinne halt Pech.

Sicher hat jeder seine Daseinsberechtigung und ist nicht weniger Wert, nur weil er nicht dem Schönheitsideal einer bestimmten Gruppe entspricht. Dafür gibt es andere Leute, die einen schön finden. Grundsätzlich muss man als Frau an dieser Stelle mehrere Dinge in Betracht ziehen:

1. Will ich überhaupt attraktiv sein? Immer häufiger gibt es Bewegungen und Kampagnen, die dem klassischen Schönheitsideal von heute entgegenwirken wollen. Sie sagen, dass jeder schön ist, wie er ist, und sich dafür auch nicht schämen muss. Diese Aussage ist meiner Meinung nach aber zu stark verallgemeinert. Man muss nicht schön sein, um ein guter Mensch zu sein. Aber nur die wenigsten Menschen sind auch dann schön, wenn sie nicht darauf achten, was sie aus ihrem Körper machen.

2. Welcher Gruppe von Menschen möchte ich gefallen? Nicht alle Leute finden dasselbe schön. Wenn man als Frau auf Männer attraktiv wirken will, die viel Sport treiben (weil man muskulöse Männer eben anziehend findet), sollte man sich bewusst sein, dass die meisten Männer dieser Kategorie auch sportliche Frauen mögen. Andererseits findet man auch viele Männer (meiner Erfahrung nach meistens solche, die selbst keinen sogenannten Traumkörper haben), die sagen, an einer Frau müsse ordentlich Fleisch dran sein.

Es gibt also keine allgemeingültige Formel. Je nachdem, wem man gefallen will, muss man eben dünn sein oder nicht. Zu wissen, dass das Ideal der schlanken Frau von den Medien geprägt wird, um teure Diät-Produkte zu vermarkten, ist die eine Sache. Zu verstehen, dass ein Großteil der Menschen darauf hereinfällt und dieses Ideal annimmt, ist hierbei entscheidender. Die wenigsten Männer verstehen, dass es für die Qualität des Zusammenlebens oder des Beischlafs keine Rolle spielt, was die Frau für eine Figur hat (solange sie nicht wirklich dick ist), sondern fühlen sich wohler, je näher ihre Freundin/Frau dem Idealbild aus Film und Fernsehen kommt. Ich bin da selbst keine Ausnahme, wie ich eingangs schon erwähnt habe. Mit diesem Wissen muss man sich als Frau eben auseinandersetzen - wenn man attraktiv sein möchte.

Hey,

bekommt man nicht weg. Ich bin 1.70 m groß und wiege 57 Kilo und 23 Jahre alt, ich finde mich so wie ich bin Perfekt. 

Also ehrlich gesagt hörst du dich jetzt vom Verhältnis Gewicht/Körpergröße total normal an bzw sogar eher dünn :)

aber viele meine Freundinnen sind immer wieder nur an ihrem Körper am Nörgeln

 Die sollen mal aufhören mit sowas und sich nicht mit anderen vergleichen.

weil die Männerwelt anscheinend nur diese 90/60/90 möchten.

Stimmt überhaupt nicht. 

Wirkt aber gegenteilig für die Männer auch so, dass man bei jungen Frauen ohne Geld und Sixpack + trainierten Körper nicht mehr ankommen darf. Leider eine recht oberflächliche Sache teilweise.

 was finden Männer denn nun wirklich Sexy? 

Meinst du jetzt vom Charakter her oder körperlich?

Ich kann ja von mir erzählen, kann aber natürlich nicht für alle Männer sprechen:

Vom Aussehen her finde ich gut: Gepflegt, glatte Haare, schönes Lächeln, hübsches Gesicht, schlanker Körper. Mir ist das Gesicht sehr wichtig, sie sollte einfach süß und liebenswert aussehen.

Vom Charakter her: Sie sollte liebevoll sein, humorvoll, verständnisvoll, zuverlässig. Und ganz wichtig noch: Sie sollte ein Herz haben. Denn das scheint leider bei vielen zu fehlen.

Liebe Grüße  

Jetzt habe ich gerade erst deinen Kommentar gesehen, sehr schön hast du das geschrieben...Danke für deine Antwort ! Jaa das stimmt es ist wird alles immer meist nur noch Oberflächlich gesehen...! Liebe Grüße

1
@Heart12

Hey, Danke für deine Rückmeldung. Ja das mit dem Oberflächlichen ist schade.

2

Ich bin zwar kein Mann, behaupte aber mal ganz dreist das ich mitreden kann. 

Ich selbst bin nur 1,62 klein und habe gestern festgestellt das ich jetzt fast 70 kilo drauf habe.. Ich muss dazu sagen, dass ich mich nicht als dick erachte, bei mir ist nur alles etwas anders verteilt. Ich habe sehr breite aber kurze und durch viel Sport sehr muskulöse Beine, und von Mutter Natur sehr viel Oberweite. Das ganze wird durch die im Vergleich zum Rest relativ schmale Taille rausgeholt.. Wichtig fürs Verständnis: 90:60:90 sieht auf 1,80m gestreckt sehr dürr aus.. Auf 1,62m gestaucht wirkt es aber ganz anders ;)

Nun habe ich grob gerundet 100:70:100 Maße und kann mich was den Anklang bei Männern betrifft echt nicht beschweren. 

Damit klar ist, dass ich nicht eine von den "Dicken" bin die sich selbst für unendlich geil halten: Mein Freund ist beim besten Willen kein Eifersüchtiger Mensch, aber beim Feiern geht es ihm manchmal echt auf den Geist was um uns herum passiert. Außerdem hab ich viele Männer in meinem Umfeld, welche ohne sexuelle Absichten ganz klar sagen, dass ich damals mit 50 kilo nicht so attraktiv war wie jetzt.

Ich denke wichtig bei sowas ist das Alter der Männer und Jungs.

Die Jüngeren halten meiner Erfahrung nach hauptsächlich dünn für das Ideal, aber je älter sie werden, desto eher wollen sie eine Frau an der genug dran ist um sich (um StupudGirl zu zitieren: ) "beim....... keine blauen Flecken (zu) holen.

Ist dünn sein wirklich so unattraktiv? Sehr dünn = hässlich?

Ihr kennt sicherlich alle Sprüche wie "Männer wollen Kurven ,nur Hunde spielen mit Knochen "  usw. Auch hört man immer dass es total widerlich wäre wenn Menschen so dünn wären...

Ich bin leider einfach sehr schlank (schon immer gewesen ) und habe (außer meinen boobies,die sind ok :D ) praktisch keine Kurven und kriege oft gesagt ich sei zu dünn und solle mal zunehmen ( 168 ,48 kg ) obwohl ich eig dachte ich läge grade noch im Normalgewicht ...
Es ist vollkommen egal wieviel ich esse und was ...mein Gewicht bleibt gleich ...ich mache viel und gerne Sport ,deshalb versuche ich zumindest ein bisschen was hinzutrainieren aber mit relativ geringem Erfolg ...

Es ist echt verletzend als magersüchtig bezeichnet zu werden als wäre es etwas völlig normales so wie "hm du siehst heute müde aus" aber das ist bei mir an der Tagesordnung.... Und ich finde meinen Körper mittlerweile selbst total ekelhaft und abstoßend ..
Mich würde wirklich mal eure Meinung interessieren ob wirklich "echte Frauen Kurven haben" und ob wirklich so viele Menschen es so furchtbar eklig/ hässlich finden wenn man nicht kurvig ist sondern eher sehr schlank.
Kann man überhaupt schön sein wenn man keine kurvige Figur hat  ??

Ich muss ganz ehrlich sagen dass ich dauernd Sprüche und Songs höre/lese die davon Handeln dass es doch viel schöner ist wenn an einer Frau etwas mehr dran ist aber noch nie ,wirklich noch nie irgendwas über schlanke Frauen ....
Wird man wirklich nicht als  richtige Frau gesehen wenn man keine Kurven hat ??

Und was kann ich tun damit ich doch zunehmen kann ?

...zur Frage

Finden Männer es sehr schlimm, wenn Frauen unselbstbewusst sind?

Hi

Also kurz zu meiner Beschreibung:

Ich habe braune, lange, sehr dicke, gut riechende (sagen alle die irgendwie mal dran gerochen haben) und gepflegtes (kein Spliss oder strohiges Haar, halt weiches und gut durchkämmbares Haar aber trotzdem nicht ganz glatt wenn ihr versteht :D). Ich bin wie gesagt relativ klein (1,58 m) und hab auch ne schlanke, sportliche Figur aber trotzdem Brust, kurven und po. Da ich früher und heute relativ viel Sport mache habe ich einen aufrecht Gang und kann sehr viel sportlich leisten. Ich kann halt so gymnastische Sachen wie rad, Überschlag und sowas weil ich mal in nem verein war..

Dann soll ich noch nen sehr humorvollen, witzigen aber auch netten, fürsorglichen und verständnisvollen Charakter haben. Außerdem bin ich leider sehr emotional und leicht verletzlich deshalb kann ich auch nie streiten, was ja eigentlich auch mal sein muss. Und ich wirke wahrscheinlich auch irgendwie positiv weil mich letztes jahr in den ferien aufeinmal 5 jungs und nh paar leute aus der parallel klasse angeschrieben haben und mich gefeiert haben (habrn die so geschrieben) und Nja es sagen auch alle das ich nh voll schönes gesicht hab was ich persönlich jz nich so behaupten kann..(die jungs hhaben auch gesagt das ich schon hübsch bin)

Und mein problem is das ich mich immer in die falschen verliebe und andere mich nach langer freundschaft fragen ob ich mit ihnen zusammen sein will aber ich noch nie ne Beziehung hatte weil ich mich außerdem zu minderwertig fühle.

Kein plan ob ich noch was vergessen hab aber jz zu meiner Frage:

ich weiß das die Beschreibung sehr selbstbewusst klang aber ich hab sie auch mit von meinen freunden und familie genommen aber ich bin halt wirklich nicht selbstbewusst. in der schule lass ich mich immer von den "coolen" unterdrücken und trau mich nie so wirklich was. Früher bis mit und bevor ich 6 war war ich voll selbstbewusst bis ich halt älter wurde. Ich hab nen richtiges Minderwertigkeitsgefühl und bin sehr un selbstbewusst und denk zb bbei jeder arbeit wenns nur eine 5 gibt das ich die bin aber am ende hab ich meistens ne 1,2 oder 3. Aber ich habe halt exht immer angst zu versagen (und mit der familie kanns echt nich zu tun haben weil die echt IMMER hinter mir stehen ujd immer das beste für mich wollen)

Keine ahnung ob ich jz schon meine frage gestellt hab :,D aber wennn nich dann: ist es schlimm wenn ihr zum b. Die Beschreibung gut findet aber das selbstbewusstein fehlt? Findet ihr es schlimm wenn man kleiner is als manche frauen? :(

Dsnke für ernstgemeinte antworten.d

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?