Was ist mit Abgangszeugnis gemeint?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Abgangszeugniss erhält man wenn man eine Schule nach der Vollzeitschulpflich von 10 Jahren verlässt ohne einen Abschluss zu haben.

Ein Abschlusszeugniss bekommt man wenn man am Ende der Jahrgangsstufe 10 einen Abschluss hat und die entsprechende Schule verlässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du aus Klasse 10 Hauptschule zb. gehst, hast du auf jedenfall den hauptschulabschluss nach 10 Jahren, denn mit der Versetzung von Klasse 9 in 10 (Hauptschule) hast du diesen Automatisch

Wenn du von Klasse 10 Realschule abgehst müsste dieser mit SEK I (Also Klasse 10 Hauptschule Sekundar I) gleichgestellt sein.

Abgang bedeutet, du hast das Schuljahr ohne weiteren Abschluss verlassen. Aber es steht bei Klasse 10 aufjedenfall drauf.

Durch versetzung von Klasse 9 in Klasse 10 ist der ...... Abschluss gleichgestellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgangszeugnis bedeutet, daß du die Schule ohne Abschlußzeugnis verlässt. Heißt für dich daß du keinen Realschulabschluß besitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du die Abschlussprüfung nicht geschafft hast, gibts nur ein normales Zeugnis und das heißt so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgangszeugnis heißt, du gehst ohne Abschluß von der Schule ... sonst wäre es Abschlußzeugnis ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher Klasse bist du den?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxXxX
14.06.2010, 22:49

10

0

Was möchtest Du wissen?