was ist LG truMotion und LED Lok. Dimming

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

truMotion ist Optimierung der Darstellung schneller Bewegungen, LED Lok. Dimming ist die Punktweise Verdunkelung dunkler Bildanteile damit sie schwarz und nicht grau aussehen. Das steht aber auch in der Bedienungsanleitung. Dafür erwarte ich aber auch einen Fleißpunkt.

der punkt war es wert xD

0

TruMotion verhindert, dass Mikroruckeln bei schnellen horizontalen Schwenks, allerdings sieht das Bild damit etwas artifiziell aus (Soap-Opera-Effekt).

Local Dimming gibts eigentlich nur bei Full-LED TVs. LCDs im allgemeinen (egal ob per CCFL, Edge oder Full-LED erhellt) haben das Problem, dass sie kein gutes Schwarz darstellen können, ist eher eine Art grau, mal heller, mal dunkler. Das liegt daran, dass selbst auf "dunkel" geschaltete Kristalle immer etwas Licht von der Hintergrundbeleuchtung durchlassen, manche schlimmer, manche eben weniger schlimm. Wirklich sattes Schwarz konnten bis vor kurzer Zeit eigentlich nur Plasmas halbwegs zufrieden darstellen (da hier die Zelle selbst leuchtet und wenn da kein Strom anliegt, leuchtet da auch nichts - beim LCD leuchtet der Kristall eben nicht selbst und die Hintergrundbeleuchtung muss ja auch weiterhin an sein). Local Dimming schaltet bei Full-LED Fernsehern in den "dunklen" Regionen die LEDs aus (oder dimmt sie), damit die Schwarzwerte besser werden (Lampe aus -> kein Streulicht). Funktioniert solala, man kanns halt nicht ganz so sauber differenzieren, weil man ja nicht für jeden Bildpunkt eine eigene LED verbauen kann (wären mal schlappe 2 Millionen Stück...). Ist zwar nach wie vor nicht im Bereich von Plasma, aber schon mal ein deutlicher Fortschritt.

wie ist die truMotion einstellung am besten? zum beispiel .. battlefield3 (playstation 3) oder ganz normalen filme oder fernseh gucken?

hab die einstellmöglichkeiten: aus

Tief: De- Judder >3<, De- Blur >3<

Hoch: De- Judder >7<, De- Blur >7<

Benutzer: De- Juder >1-10< De- Blur >1-10<,

Was möchtest Du wissen?