Was ist IPS?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

IPS Technologie ist ums grob auszudrücken einfach die Farbqualität der Anzeige vom Display. Besonders brauchbar ist dieses Gadget für Designer oder Fotografen. Da es die Bilder sehr realitätsnah und die Farbgenauigkeiten und Farbdarstellungen sehr genau anzeigen kann. Nicht zu empfehlen ist dieses Gadget für Profispieler, da die Reaktionszeit sehr gering ist und noch ein Nachteil ist, dass es vergleichsweise sehr viel Strom verbraucht, da die IPS technologie eine sehr hohe Hintergrundbeleuchtung benötigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

Wenn es dich wirklich interessiert dann solltest du dich mal hier rein lessen. Ist sehr interessant:

http://www.itwissen.info/definition/lexikon/in-plane-switching-IPS.html

Grundsätlich ist es eine Pannel Technologie, die bessere Farben und vorallem richtiges Schwarz darstellen kann, als Kurzzusammenfassung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der In-Plane-Switching-Technik (IPS, englisch für in der Ebene schaltend) befinden sich die Elektroden nebeneinander in einer Ebene parallel zur Display-Oberfläche. Bei angelegter Spannung drehen sich die Moleküle in der Bildschirmebene; die für TN-Displays typische Schraubenform entfällt. IPS verringert die Blickwinkelabhängigkeit des Kontrastes.

Aber wie kommte ich das wissen? Hier mal ein Tutorial wie ich eine Frage beantworte

1.) Schritt 1 ich lese die Frage

2.) Ich frage mich IPS was ist das?

3.) Ich google IPS

4.) Klicke auf den ersten Link von Wikipedia

5.) Nun kann ich zwischen verschiedenen Abkürzungen aussuchen was IPS bedeuten könnte, aber was mir bei Monitor am sinnvollsten klingt ist "In-Plane-Switching, siehe Flüssigkristallanzeige" b

6.) "Flüssigkristallanzeige" ist ein Link zu einer Weiteren Wikipedia seite da gehen wir mal drauf.

7) Unter dem Stichpunkt IPS steht 

"Bei der In-Plane-Switching-Technik (IPS, englisch für in der Ebene schaltend) befinden sich die Elektroden nebeneinander in einer Ebene parallel zur Display-Oberfläche. Bei angelegter Spannung drehen sich die Moleküle in der Bildschirmebene; die für TN-Displays typische Schraubenform entfällt. IPS verringert die Blickwinkelabhängigkeit des Kontrastes."

8.) Jetzt kommt der Harte Teil wo man den Text durchließt und den Kernsatz herausfindet.

9.) Antwort posten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?