Was ist gesünder, Bier oder Cola?

12 Antworten

Wenn zwei Dinge nicht gesund sind, kann eines von beiden nicht "gesünder" sein. Das ist logisch nicht möglich.

Was weniger schädlich ist, lässt sich nicht ohne weiteres sagen.

Wenn der Colakonsum zu Übergewicht führt oder der Colatrinker einen Diabetes entwickelt, dann ist der häufige Colakonsum schädlicher als Bierkonsum einmal wöchentlich.

Woher ich das weiß:Beruf – Arzt, Internist

Das ist etwa so wie die Wahl zwischen Pest und Cholera.

Beides ist nicht gesund. Aber "gesünder" ist das Bier, schätze ich. Solange man sie über das ganze Wochenende verteilt.

Das lässt sich nicht pauschal sagen.

Kommt auf die Person und den Lebensstil an.

Cola kann gesünder sein oder auch nicht.

Die erste Variante ist klar gesünder. Da ist nur der Alkohol schädlich . Nimm alkoholfreies Bier dann passt es :D

Was möchtest Du wissen?