Was ist eine Raumbühne und was ist der Effekt dabei?

1 Antwort

eine von den Sitzplätzen des Zuschauerraums umgebene Spielfläche, z. B. im antiken Theater oder im Zirkus, auch im modernen Theater. Das Prinzip der Raumbühne, die der Zuschauer von allen Seiten einsehen kann, verbietet naturalistische Stile und hat sich im modernen Theater durchgesetzt. Gegensatz: Guckkastenbühne.

Die »Raumbühne« ist als Kernstück von Kieslers »Railway-Theater« konzipiert, seinem Entwurf für ein modernes Theater.

Als Antwort auf die Dynamisierung zeitgenössischen Lebens beginnt die Architektur bei Kiesler, sich selbst in Bewegung zu setzen, der Zuschauerraum kreist mit Beginn der Vorstellung um die schwebende Bühne.

Mehr unter http://www.medienkunstnetz.de/werke/raumbuehne/

Was möchtest Du wissen?