Was ist eine Primärspule und eine Sekundärspule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In die Primärspule steckt man die Energie rein, die man aus der Sekundärspule wieder rausholt.

Bei einem Transformator in einem Netzteil ist die Primärspule auf der 230V-Seite. Bei einem Spannungswandler, der Dir aus der Autobatterie 230V erzeugt, ist dagegen die Sekundärspule auf der 230V-Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Primärspule wird auch Feldspule genannt. Durch sie fließt der eigentliche Strom und sie baut ein Magnetfeld auf. Die Sekundärspule, auch Induktionsspule genannt, liegt im Magnetfeld der Primärspule, solange sich dieses Magnetfeld ändert, wird in die Sekundärspule eine Spannung induziert. (=Induktionsstrom)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der primärspule fließt der Strom al erstes durch und in der sekundärspule wird der Strom empfangen und ein Verbraucher kann dort angeschlossen werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?