Was ist eine Primärspule und eine Sekundärspule?

4 Antworten

Die Primärspule wird auch Feldspule genannt. Durch sie fließt der eigentliche Strom und sie baut ein Magnetfeld auf. Die Sekundärspule, auch Induktionsspule genannt, liegt im Magnetfeld der Primärspule, solange sich dieses Magnetfeld ändert, wird in die Sekundärspule eine Spannung induziert. (=Induktionsstrom)

In der primärspule fließt der Strom al erstes durch und in der sekundärspule wird der Strom empfangen und ein Verbraucher kann dort angeschlossen werden

Hätte etwas Hilfe nötig , wer ist denn mal so lieb?

Ein Modelleisenbahntransformator soll ohne angeschlossene Geräte ( Leerlauf ) eine Spannung von etwa 18 V liefern . Er wird mit Netzspannung betrieben . Berechne die Windungszahl der Sekundärspule , wenn die Primärspule 1500 Windungen hat .

...zur Frage

Physik Trafo frage?

Hallo. Ich hätte noch eine Frage zum Transformator. Die Sekundärspule soll eine Spannung von 6,9kV abgeben. Wieviele Windungen muss die Sekundärspule haben, wenn die Primärspule 1200 Windungen hat.

Welche Formeln muss ich benutzen um dies zuberechnen?

...zur Frage

Kabel erden für Teslaspule Sekundärspule

Wie erde ich das Kabel für die Sekundärspule des Teslatrafos? Das Kupferkabel muss ja am unteren Ende geerdet werden. Und noch eine Frage: Muss die Primärspule Kontakt oder verbunden sein mit der Sekundärspule?

...zur Frage

Induktion... Wer kennt sich aus?

Wenn ich eine primärspule mit 10 windungen habe, dann hat der spulendraht ja 2 enden... Würde sich an der gesamten induktions situation was ändern, wenn ich jetzt 2 drähte parallel am selben anschluss anschliesse? Sozusagen hätte ich dann an der primärspule nicht 20 windungen sondern 2x 10 widungen deren enden an den selben anschlüssen angeschlossen sind.

Wie würde sich diese situation auf die sekundärspule auswirken?

Ist das das gleiche wie bei 10 primär

Oder das gleiche wie bei 20 primär

Oder komplett anders?

...zur Frage

Wie erhöhe ich den Widerstand einer Spule?

Hallo liebe Community,

ich möchte den Widerstand einer Primärspule erhöhen. Diese soll bei der Primärwicklung 23 Wicklungen haben, und bei der sekundärspule somit 4 Wicklungen. Nun ist meine Frage, was ich tun kann, damit der Widerstand der primärspule groß genug ist, sodass nicht mehr als 16Amper durchfließen können => Meine Sicherung nicht rausgehauen wird.

Vielen Dank für eure Hilfe im Vorraus!

Liebe Grüße, Simon

...zur Frage

Trafo Rechnung Windungen?

Wenn ich eine Spule habe die 9 Windungen hat (Primärspule) und ein (sekundärspule) mit 18 Windungen wird die Spannung verkleinert oder
vergrößert ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?