Was ist eine Doppelqualifikation?

2 Antworten

Das bedeutet, dass du im Rahmen eines Bildungsgangs zwei verwertbare Abschlüsse erwerben kannst.

Am weitesten verbreitet ist meines Wissens die Doppelqualifikation im Rahmen einer Berufsausbildung bei gleichzeitigem Erwerb der Fachhochschulreife. Normalerweise wären das zwei getrennte Bildungswege.

Das bedeutet, Du kannst zwei Dinge richtig gut. Zum Beispiel bist Du als Buchhalter und als Controller qualifiziert.

Was möchtest Du wissen?