Was ist ein "Mustergebet"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich versuche es nochmal:

Das Vater-Unser wird weltweit Millionenfach an den Gräbern von Christen aller Couleur gebetet.

>Das Vaterunser stammt aus der Bergpredigt Jesu und ist in der Bibel in Matthäus, Kapitel 6 in den Versen 9 bis 13 zu finden. 

Kurz bevor Jesus dieses Gebet lehrte, sagte er: „Wenn ihr . . . betet, sagt nicht immer und immer wieder dasselbe wie die Leute von den Nationen, denn sie meinen, dass sie erhört werden, weil sie viele Worte machen“ (Matthäus 6:7).

Jesus wollte daher offensichtlich nicht, dass man das Vaterunser Wort für Wort aufsagt. Später wiederholte er dieses Gebet vor anderen (Lukas 11:2-4). 

Aber er verwendete dabei, wie aus den Evangelienberichten von Matthäus und Lukas zu ersehen ist, nicht denselben Wortlaut. Außerdem hielten sich Jesus und die Apostel bei späteren Gebeten nicht starr an die Formulierungen des Mustergebets.

Warum ist das Vaterunser in der Bibel aufgezeichnet? Durch dieses Mustergebet von Jesus lernen wir, wie wir auf annehmbare Weise zu Gott beten können. Dieses Gebet beantwortet uns außerdem einige grundlegende Lebensfragen.< (Quelle: "Wachtturm 04, 15.9., S. 4)

>Das Vaterunser ist das „Mustergebet“ aller Christen – Jesus selbst hat es als Vorbild empfohlen. In der Bibel steht es im Matthäus-Evangelium in Kapitel 6, Vers 9-13. Der Katholische Priester und Autor Klaus Weyers (75)* sagt, was wir aus dem Text (siehe oben) für unsere eigenen Gebete nehmen können.< (Quelle: http://www.bild.de/ratgeber/2010/was-es-bedeutet-12048866.bild.html)

Im Mustergebet wird auf Folfendes Wert gelegt:

— Heiligung des Namens Gottes.

— Vertrauen darin, dass das Reich Gottes kommen und der Wille Gottes geschehen wird.

— Danksagungen

— Bitten um Hilfe.

Dieses Gebet ist ein Muster — wir sind nicht daran gebunden.

In der Hoffnung, dass diesmal die Antwort stehen bleibt, verbleibe ich mit liebem Gruss ...

P. S.: ich halte das Löschen meiner vorigen Antwort (die im Wortlaut ähnlich war und auch dieselben Quellen benannte) für ein Versehen der Verantwortlichen von GF und laste es KEINEM der GF-Fragesteller an.

59

Danke für das Sternchen.

4
20

Bitteschön. - Ich denke, deine vorherige Antwort wurde entfernt, weil du JW.ORG erwähnt hattest. [...] LG. :)

3
59
@xxPHILOSOPHINxx

Das habe ich auch vermutet. Deshalb habe ich das "JW.ORG" ersetzt durch "Wachtturm".

4
20

Das ist auch ziemlich seltsam! Du hattest mir zwar gesagt, dass man dir sagte, du solltest weniger auf die Webseite hinweisen, ich finde aber, wer hier Wahlwerbung starten darf für welche Partei auch immer, oder generell gerne links von Nachrichtenagenturen hier beigefügt werden, dann müsste man auch auf die Website hinweisen dürfen. Aber na ja, man kann ja anderweitig agieren. Wie du jetzt. :)

4
20

Ich schätze jedenfalls deine Antworten sehr! :)

4
13
@xxPHILOSOPHINxx

Ernsthaft, jw.org wird gelöscht? Die #1 Religöse Website der Welt und deren bloße Erwähnung? Unverständlich...

3
13
@JohnWitness

Interessant ist auch noch, dass Jesus in Lukas 11:1-4 das Mustergebet in anderer Form nieder schreiben hat lassen. Es kam Lukas und Jesus nicht darauf an, genau jedes Wort eins zu eins festzuhalten.

2

Man sollte auch den Kontext betrachten. Was genau hat Jesus gesagt:

7 Wenn ihr aber betet, sollt ihr nicht plappern wie die Heiden; sie meinen nämlich, sie werden ihrer vielen Worte wegen erhört. 8 Tut es ihnen nicht gleich! Euer Vater weiss, was ihr braucht, noch ehe ihr ihn bittet.


9 So sollt ihr beten: Unser Vater im Himmel. Dein Name werde geheiligt. 10Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden. 11 Das Brot, das wir nötig haben, gib uns heute! 12 Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben haben jenen, die an uns schuldig geworden sind. 13 Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.1

Er hat uns also direkt aufgefordert das Vaterunser zu beten.

Das bedeutet nicht, dass man NUR das Vater unser beten soll aber es bedeutet, wenn wir das Vaterunser beten dann ist das in Ordnung, denn das Gebet hat Jesus uns ans Herz gelegt. Zum einen zeigt er uns damit das wir VATER zu Gott sagen sollen und können weil wir KINDER Gottes und wie Römer 8 sagt MITERBEN sind und zum anderen hat er uns damit auch gezeigt, dass wir in wenigen Worten viel sagen können.



Zusätzlich hat Jesus noch gesagt:  Züricher Bibel, Elberfelder, Luther, Menge 12 Amen, amen, ich sage euch: Wer an mich glaubt, der wird die Werke, die ich tue, auch tun, ja noch grössere wird er tun, denn ich gehe zum Vater.13 Und worum ihr in meinem Namen bitten werdet, das werde ich tun, damit der Vater im Sohn verherrlicht werde.14 Wenn ihr mich in meinem Namen um etwas bitten werdet: Ich werde es tun!

Wir können also zum Vater beten und wie können Jesus direkt bitten und er wird es tun. Denn Jesus ist der einzige Weg zum Vater.

Das Mustergebet ist das Vaterunser und es ist ein mächtiges Gebet wenn wir es von Herzen beten und in jedes Wort unseren Glauben legen und darauf vertrauen, was Jesus uns gesagt hat.

20

Darf ich dir jetzt auch unterstellen, dass du OhNobody seine Antwort gemeldet hast? Nö: das tue ich nicht. Hätte ja jeder sein können, von den knapp 3,1 Millionen Nutzer. Ich habe die Antwort ja bereits gelesen. Siehste' mal. Ich bin die Ruhe in Person und bedanke mich recht herzlich für deine Antwort, MfS.

5
31
@xxPHILOSOPHINxx

Also ich weiss nicht was an der Antwort von Nobody nun meldungs- oder löschwürdig war. Zumindest hatte ich nicht den Eindruck. Es verwundert daher sehr, dass diese Antwort verschwunden ist. Keine Ahnung.

2
20

Du könntest übrigens auch mal meine Sektenfrage beantworten, da hat sich bisher nur einer getraut.

3

Wer die Evangelien liest erkennt, daß Jesus viele Gebete an seinen Vater richtete. Er dankte ihm für Speisen, dass er ihn erhörte, er betete für seine Jünger und dass er selbst die Kraft bekommt, als Loskaufsopfer sein Leben zu geben. 

Nicht nur das so genannte Mustergebet ist eine Hilfe, seine Gebete gut zu formulieren, dass sie Innhaltsvoll sind. 

Frage zu unsichtbaren Geistwesen & Beelzebub?

Guten Abend. :-)

Folgendes: "... Die Bösen Engel, auch Dämonen genannt, haben sich dem Teufel unterstellt, dem "Herrscher der Dämonen", der "immer wieder die Gestalt eines Engels des Lichts" annimmt (Matthäus 12:24; 2. Korinther 11:14).

Kann mir jemand genauer erklären, was mit dem "Engel des Lichts" gemeint ist?

Und weiß wer, wo ich weitere Informationen bezüglich der Engel Seraphim und Cherubim finde? Oder könnt ihr mit dazu etwas sagen? Eventuell Bibeltexte?

Den Erzengel Michael dürft ihr aus dem Spiel lassen. Das ist momentan noch zu hoch für mich. :)

Liebe Grüße

xxPHILOSOPHINxx

...zur Frage

Von evangelisch zu russisch Orthodox ändern?

Hallo ich bin 13 Jahre und wurde als ich klein war evangelisch getauft. ich möchte wenn ich 14 werde meine Religion selbstständig zu russisch-orthodox ohne Unterschrift der Eltern ändern. Ich wollte fragen wo man das Machen kann, wo man seine Religion ändern kann?; im Rathaus? Soll man zum Rathaus gehen und dann was unterschreiben? Könnt ihr mir es bitte erklären ich wäre sehr dankbar!!!

...zur Frage

Wo in der Bibel steht, dass beim Abendmahl nur insgesamt 144.000 Personen von den Symbolen nehmen dürfen?

Die Frage ist ernstgemeint. Zeugen Jehovas behaupten das zum Beispiel bei ihrem jährlichen Gedächtsnismahl. Es sollte daher sicher eine biblische Begründung dafür geben. Ich habe nur leider bisher noch keine gefunden. Wer kann mir helfen?

...zur Frage

Was ist ein Ersatzwiderstand?

Ich brauch mal Hilfe was Physik angeht. Und zwar soll ich am Freitag ein wichtiges Referat halten in dem ich erklären soll was ein Ersatzwiderstand ist, aber ich hab keine Ahnung davon und alles was ich bis jetzt gelesen hab, hab ich auch nicht so richtig verstanden. Sowie ich das bis jetzt verstanden hab wird es genauso ausgerechnet wie der Gesamtwiderstand, aber was ist dann der Unterschied? Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen!

...zur Frage

Orthodox Religion

Hallo Leute,

ich interessiere mich sehr für die Orthodoxe Religion. Ich wurde auch so erzogen. Nur leider habe ich keinen Unterricht solcher Art mehr in der Schule. Da ich mir jetzt eine Bibel kaufen möchte, möchte ich auch anfangen gläubig zu leben. Zum Beispiel, könnt ihr mir erklären wie oft ein Orthodox Gläubiger am Tag betet und wie? Und wie fastet man richtig?

LG

...zur Frage

Wieso werden Leute, die die Zeugen Jehovas freiwillig verlassen haben genau so behandelt wie Ausgeschlossene?

Warum ich die Frage gestellt habe:

Meine Tante hat vor kurzem die Zeugen Jehovas verlassen und zwar aus eigenen Stücken. Jetzt wird sie von ihren angeblichen ehemaligen Freunden ignoriert und dann werden auch noch Lügen über sie erzählt (u.a. soll sie mich angeblich missbraucht haben).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?