Was ist ein Fixkostensockel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Fixkosten sind mengenunabhängige Kosten.

Wenn Du etwas produzierst, hast Du Kosten, die von der Produktionsmenge abhängen wie z.B. Kosten für das Rohmaterial. Es gibt aber auch Kosten, die von der Menge der produzierten Güter unabhängig sind. Hast Du etwa eine Halle gemietet, in der Deine Maschinen stehen, ist die Miete fällig, auch wenn Du nichts produzierst. Hast Du fest angestellte Leute, sind auch die Lohnkosten Fixkosten. Hast Du Fahrzeuge für den Betrieb, mußt Du Steuern und Versicherungen bezahlen, auch wenn die Fahrzeuge nur auf dem Hof stehen usw. All solche Kosten zusammen sind der Fixkostensockel.

In der Kostenfunktion sind die Fixkosten die Zahl ohne eine Variable.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
10.03.2016, 18:48

Herzlichen Dank für den Stern.

Willy

0

Das ist ein finanzieller Grundbetrag, der eben durch die Fixkosten entsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?