Was ist die schönste karibische Insel für einen Traumurlaub?

8 Antworten

Hallo,

die Bezeichnung schönste Karibikinsel ist eine sehr subjektive Aussage.

Je nach dem wie die Prioritäten gesetzt werden, fällt die Aussage unterschiedlich aus. Hinzu kommen persönliche Erlebnisse die dazu beitragen etc..

Karibikinseln zu vergleichen ist wie schwarz und weiß zu vergleichen. So groß sind die Unterschiede.

Es gibt sehr kleine und sehr große Inseln, touristisch erschlossene Inseln, mit Massentourismus und Inseln für Individualisten, sehr grüne Inseln und sehr trockene.

Wird nur Sonne Strand und Meer gesucht oder abendliche Abwechslung in Restaurants, Bars, Cafes etc...

Empfehlen kann ich Tobago, ein Juwel in der Karibik, sehr grün, kein Massentourismus, etwas teurer, aber es lohnt. Es ist auch eine der reicheren Karibikinseln, deswegen stimmt die Hygiene und es ist ziemlich sicher. Man kann nahezu gefahrlos die Insel erkunden.

Barbados ist ein Traum für Sonnenanbeter die gerne ausgiebige Strandspaziergänge unternehmen und abends Abwechslung in Restaurants, Bars und Cafes suchen.

Nicht zu vergessen Jamaika, der Smaragd in der Karibik, eine grandiose Insel.

Kuba ist eine Reise wert. Die Insel ist sehr groß, sehr abwechslungsreich und öffnet sich gerade dem Tourismus.

Aber auch St. Lucia, Grenada, St. Martin, die Jungferninseln und auch die ABC Inseln haben alle ihren Reiz.

Es ist schwer eine einzelne Insel hervorzuheben. Auf meinen Karibikreisen habe ich diverse Inseln kennen gelernt. Jede ist auf ihre Art etwas besonderes.

Am Besten selbst entdecken...

Herzlichen Gruß

RayAnderson

War schon auf mehreren Inseln in der Karibik und kann dir Kuba, Grenada und Barbados nur nähstens ans Herz legen.

Alle 3 Inseln sind wirklich schön und haben alle ihren eigenen Flair und Charakter.

Bermuda gehört zwar nicht zur Karibik aber ich kann jedem nur empfehlen sich dieses kleine Paradies im Atlantik mal anzusehen. Habe bisher keinen schöneren Platz auf meinen Reisen entdeckt. Tobago fand ich nicht ganz so spannend, Strände sind in Ordnung, aber für meinen Geschmack gibt es da deutlich besseres. Für eine Woche zum Entspannen nach dem Carnival auf Trinidad geht es in Ordnung.

Ich war zwar bisher nur auf Cuba in der Karibik und habe deshalb keinen Vergleich zu den anderen Inseln, aber ich war total begeistert von der Insel. Die Menschen sind einzigartig, total nett, freundlich und hilfsbereit, die Kultur ist sehr beeindruckend und die Insel hat auch landschaftlich eine Menge zu bieten. Allerdings sind die Menschen dort sehr arm und ich empfehle daher eher mit "leeren" Koffern dort hin zufahren, d.h. Klamotten(die man abgeben kann), Seife, Zahnbürsten,Kugelschreiber und viele Dinge die für uns selbstverständlich sind,aber für die Menschen dort schwer oder teuer zu erwerben sind, mitzunehmen und als Geschenke dort zu lassen. Als sehr guten Vorgeschmack kann ich auch die Multimediaschau von Tobias Hauser :CUBA real sehr ans Herz legen. Das Lebensgefühl wird so gut rübergebracht, als ob man wirklich schon auf Cuba wär und außerdem will man dann auch sofort (wieder) dorthin.

Barbados! Wunderschön und die Menschen sind sehr freundlich.

Was möchtest Du wissen?