Was ist die Redoxreaktionsgleichung zur Reaktion von Eisen und Schwefel?

1 Antwort

Hallo Marcel234

die Reaktion läuft ja nicht in wässrigem Medium ab. Von daher braucht man Wasser auch nicht bei der Reaktionsgleichung.

Fe  ==>  Fe^2+  +  2 e^-

S  +  2 e^-  ==>  S^2-

ergibt: Fe  +  S  ==>  FeS

Da hast du es dir zu kompliziert gemacht ;))

LG

Was möchtest Du wissen?