Was ist der Unterschied zwischen Yufka und Dürem?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Yufka sind dünne Teigblätter, mit denen man Strudel oder kleine Pasteten machen kann. Dieser Teig wird in runden Blättern  mit ca. 50 cm Durchmesser hergestellt.  In der Türkei wird dieser Teig jeden Tag frisch hergestellt. Hier kann man ihn in 3 bzw. 5-Blatt abgepackt kaufen. Er ist länger haltbar.  Dürem ist ein dünner Teig, der wie eine dünne Pizza ausgezogen wird. Er wird im Ofen gebacken und wie ein "Wrap"  mit dem Belag aufgerollt. Es sind also 2 verschiedene Sachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keiner. Im Osten bzw. der obere Teil Deutschlands heißt es Dürem und im unterem Yufka

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von furqan1616
29.03.2016, 17:19

Dürem? ??? Wtf höre ich neu

0
Kommentar von Enalita2
30.03.2016, 12:23

stimmt doch gar nicht!!!!!! Yufka sind dünne Teigblätter, mit denen man Strudel oder kleine Pasteten machen kann. Dieser Teig wird in runden Blättern  mit ca. 50 cm Durchmesser hergestellt In der Türkei wird dieser Teig jeden Tag frisch hergestellt. Hier kann man ihn in 3 bzw. 5-Blatt abgepackt kaufen. Er ist länger haltbar.  Dürem ist ein dünner Teig, der wie eine dünne Pizza ausgezogen wird. Er wird im Ofen gebacken und wie ein "Wrap"  mit dem Belag aufgerollt.

0

Was möchtest Du wissen?