Was ist der Unterschied zwischen Wartung und Pflege?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Pflege ist der regelmässige, achtsame und bewusste, pflegliche Umgang mit Dingen (Menschen) und Maschinen, (Durch Benützer) diese nicht zu überfordern, das alles richtig eingestellt ist, die Flüssigkeitsstände stimmen, um die Maschine zu betreiben. die korrekte Bedienung und der entsprechende Unterhalt gewahrt und gewährleistet sind, die Betriebstemperatur stimmt, etc. und 100 sonstige Parameter...

Wartung ist die regelmässig stattfindende, notwendige systematische Kontrolle (durch Service Center) bekannter (Schwach-)Punkte zum Systemerhalt, die zum Gebrauch dieser Maschine (Roboter, Autos) zwingend notendig sind und die es in gewissen Zeitabständen zu überwachen gilt. Sollbruchstellen, Abnützung von Riemen und Reifne und Zahnrädern, Zuleutigen, Dichtungen, etc. und 100 Parameter,

wenn man etwas pflegt,dann sorgt man dafür,dass es in einem guten zustand bleibt. eine wartung ist eine untersuchung am objekt,ob alles noch so funzt wie es funzen soll.

WARTUNG ist erforderlich zur Überprufung der NOTWENDIGEN Funktionen um beginnenden Fehlentwicklungen der Technik vorzugreifen; dabei werden auch Verbrauchsmaterialien ergänzt und Verschleißteile erneuert.

Pflege ist nicht NOTWEDIG, sondern WERT-Erhalt und Geschmackssache.

Das Begießen der Pflanzen im Wohnzimmer ist WARTUNG,

das Staubabwischen auf den Blättern und das Entfernen toter Triebe ist Pflege.

Pflege ist für mich saubermachen, saugen, polieren usw.. Wartung ist Kontrolle, ob alles einwandfrei funktioniert.

In Bezug auf was?

Was möchtest Du wissen?