Was ist der Unterschied zwischen Lügen,bluffen und Täuschen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lügen = Unwahrheit sagen

Täuschen = Gesteigerte From mit einer gewissen Intention dahinter, meist um entweder dem anderen zu Schaden oder selber Profit daraus zu schlagen.

Jemanden täuschen hat sowas wie eine "Intention" bzw. eine Absicht/Hintergedanken? Also mit Absicht lügen.

Eine Lüge ist, naja die Unwahrheit sagen. Die Wahrheit meiden oder vielleicht einfach falsch liegen.

Ich könnte jetzt lügen, aber ich täusche dich ganz bestimmt nicht ;)

ist aber lügen nicht mit hintergedanken?

0
@davidarsenie

Wenn beim Lügen, der "Hintergedanke" blos die "Wahrheitsvermeidung" ist, ist das keine "wirkliche" Täuschung.

0
@HeyMr

ja aber wenn ich  jetzt beim pokern bin und ich nicht will das leute die wahrheit wissen das ich schlechte karten hab und ich so tu das ich ein Full house hätte is das kein täuschen?

0

Lügen- etwas flaches sagen / die Unwahrheit sagen

Täuschen- (manipulieren)nächste Stufe vom lügen,aufwendiger & trickreicher als lügen.

Was möchtest Du wissen?