was ist der unterschied zwischen einer tomtaten sauce und einer tomatensuppe?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Soßen sind meist dickflüssiger und etwas mehr gewürzt als Suppen, da man eine Suppe "ohne Beilagen" isst und unter Soße normalerweise irgendwelche Beilagen oder Fleisch, Fisch usw. gehören.

Wenn du deine Tomatensuppe einfach ne halbe Stunde langsam vor sich hin köcheln gelassen hättest, wäre es quasi automatisch zu einer Soße geworden - nur aufpassen, dass nix anbrennt. Und die Spaghetti natürlich vorher wieder raus tun, falls du das jetzt noch machen willst - sonst wird's nur Matsch für die Kloschüssel ;-)

Mahlzeit!

Bei einer Suppe gibst du tomatenmark in die flüssige brühe

Bei einer Soße kräuter in das Tomatenmark (etwas wasser, evtl. auch brühwürfel etc.)

Letztendlich ist der größe unterschied woh die konsistenz

also kann ich so wie ichs jetzt emacht hab einfach essen :)

0
@robin14

Wenn es schmeckt: natürlich. Krank wirst du sicherlich nicht davon, wenn nichts ausßergewöhnliches drin ist

0

Du kannst die Tomatensauce auch als Suppe trinken. Nur ist sie ein wenig dickflüssiger.

Wer kennt wirklich echte DDR-Tomatensauce aus DDR-Großküchen?

Hallo, heute geht es um die legendere Ost-Tomatensauce: Ich habe schon unzählige Rezepte von einschlägigen Portalen probiert, um die wirklich echte DDR-Tomatensauce hinzubekommen. Ehrlich gesagt, sie schmecken alle sehr gut. Aber die WIRKLICH absolut ECHTE Tomatensauce aus der DDR habe ich bisher noch nicht 100pro schmecken können. Und ich bin ein Ost-Kind, ich weiss, wie die geschmeckt hat. Butter und Ketchup tauchen in den Rezepten auf. Eigentlich glaube ich nicht, dass in den Ost-Küchen viel davon verkocht wurde, zumal der Werder-Ketchup Mangelware war. Wurde die Sauce evtl. nur mit passierten Tomaten gemacht? Und wurden wirklich Zwiebeln verwendet? Ich weiss genau, dass ich nie Zwiebelstückchen auf dem Teller hatte. Vielleicht liest das hier ja jemand, der damals in der DDR in einer Schul- oder Großküche gearbeitet hatte :-))) Freue mich auf Tipps

...zur Frage

Was ist eig der Unterschied zwischen Sauce und Ketchup?

Wir haben am Wochenende gegrillt und da hab ich mich gefragt was ist eig. der Unterschied zwischen Tomatenketchup und Tomatensauce

...zur Frage

Wie kann man mit passierten Tomaten eine gute Sauce herstellen?

Hallo Leute :) Ich habe letztens versucht, passierte Tomaten als Sauce zu Nudeln zu machen, aber es hat nicht funktioniert. Ich habe die Masse einfach im Topf erwärmt, aber dann war es viel zu dünnflüssig und eher eine Suppe als eine Sauce zu den Nudeln. Hat auch nicht besonders gut geschmeckt. Wie macht man daraus eine richtige Sauce? Was muss man hinzufügen, damit's was wird? :) Danke!

...zur Frage

Tomatensuppe Vergiftung?

Hallo. Ich habe eben Knorr Tomatensuppe Toscana aus der Tüte gekocht. Der Inhalt sind kleine rote Kügelchen mit etwas Pulver, also quasi nichts, was so richtig schlecht werden kann. Die Suppe hat säuerlich geschmeckt, ist das bei der Sorte normal? Ich habe jetzt panische Angst mich vergiftet zu haben.

...zur Frage

Kann man Energy-Muffins machen?

Hey... klingt komisch aber ein Freund hat mich auf die Idee gebracht also... Wir trinken unheimlich gerne Energydrinks und er ist immer richtig müde... und meine letzten Muffins (Hello Kitty xD) haben ihm geschmeckt..

Also dachte ich mir "Könnte man auch Muffins mit Energy machen?"

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?