Was ist der genaue Unterschied zwischen Gabber, Hardcore, Hardstyle und Frenchcore und was tanzt man noch dazu ausser Hakken?

5 Antworten

Also soweit ich weiß: Shuffeln bei Hardstyle.

Für die Corerichtungen eher Hakken. Andere Tanzarten sind mir nicht bekannt.

Unterschied Hardstyle <-> Hardcore: Hardcore ist weniger melodisch und ein Stück schneller (nach meiner Auffassung).

Hardstlye bewegt sich bei ~145-160 BPM (Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Hardstyle#Merkmale)

Beispiel Endymion: youtube.com/watch?v=IVtWwr1ffck

Als Vergleich siehe RTC weiter unten.

Gabber ist eine Untergenre von Hardcore (ebenso wie Speedcore). Gabber bewegt sich von den BPM zwischen 150-190 (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Gabber).

Neophyte: youtube.com/watch?v=-_7WhZGwCFo

Frenchcore: Frenchcore ist ein Untergenre von Speedcore. Wie sich Frenchcore von den anderen Genres von Speedcore unterscheidet, kann ich nicht sagen. Speedcore bewegt sich im Bereich 250-500 BPM.

Radium: youtube.com/watch?v=l7I9yZH-RsI

0

Desweiteren wird zu Hardstyle auch Jumpstyle getanzt. 

Jumpstyle ist gleichzeitig ein Musikgenre, zudem wird auch gejumpt.

Gabber ist eine Subkultur, ein Lebenstil und die anderen eher eine kleine Entwicklung davon. Mir sagt es aber nicht so zu, vielleicht gefällt es dir ja besser. Lieben Gruß und noch einen schönen Tag

Was möchtest Du wissen?