Was ist bei einem Telefoninterview genau zu beachten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Inhaltlich läuft es genauso ab, wie ein persönliches Vorstellungsgespräch.

Tipp: Zieh dir was vernünftiges an dabei (man spricht anders in der richtigen kleidung, statt im schlafanzug), hab alle Unterlagen griffbereit, mach das Handy aus (wenn über festnetz) oder stell das anklopfen am handy aus (wenn per handy). per sykpe sehen die, wenn du eine Kamera hast (außer du stellst das ein, das man es nicht sieht)

ansonsten gelten alle Regelm wie immer;:

wichtig: ausreden lassen.. Es fehlt das persönliche Gegenüber, man muss mehr auf die Stimmlage achten und bei Missverständnissen sofort nachfragen, Es ist telefonisch schwieriger den Gegenüber einzuschätzen.

Sprech langsam, laut und deutlich und bereite dich gut vor. Frage mich allerdings für welche Ausbildung man sowas braucht, in der regel bewirbt man sich schriftlich.

Ist heute recht häufig. Spart die Unternehmen Geld und Zeit und man kann schneller aussortieren. meist ist das telefonisch erst die 1. Runde. danach folgt, im besten Falle, ein persönliches Gespräch.

0
@comedyla

Wow hab ich echt noch nie erlebt, gut zu Wissen :)

0

Das war bei RICOH. Die sitzen in Hannover, ich würde in München arbeiten. Damit ich mir die Reise sparen kann, wurde das Interview über Telefon durchgeführt...

0

Ruhige Umgebung!, also keine schreienden Kinder, Fernseher aus, Radio aus. Sorge dafür, dass keiner in dein Zimmer kommt in dieser Zeit. Sowas ist echt peinlich...

Bereite dir einige Fragen vor, die du am Ende stellen kannst. Frag nach, wenn du etwas nicht verstehst. Rede laut und deutlich (aber nicht schreien :D )

Es hilft, wenn du vor dem Anruf einige Sekunden lächelst bzw. dich bemühst, während dem sprechen zu lächeln. Das kommt über deine Tonlage positiv rüber!

Telefoninterview Ausbildung Deutsche Bahn absolviert und dann?

Hallo, vorgestern absolvierte ich (weiblich, 19) ein Telefoninterview mit der Deutschen Bahn. Es handelt sich um einen Ausbildungsplatz zur Eisenbahnerin im Betriebsdienst. Das Gespräch dauerte knappe 20 Minuten, nach den von mir beantworteten Fragen wurde mir gesagt dass ich schon ziemlich viel über dieses Berufsfeld weiß und wurde anschließen über die Ausbildungsverordnung aufgeklärt. Danach bekam ich die Gelegenheit, Fragen zu stellen, welche ich ausgenutzt habe🙂 Zum Schluss wurde ich gefragt, ob ich denn Interesse an einem Vorstellungsgespräch hätte... dieses Jahr habe man leider keinen Platz mehr für einen Termin, so würde man mich im geräumigen Zeitraum schriftlich über einen möglichen Termin, Anfang des Jahres informieren.

Wenige Zeit nach dem Telefonat sind mir noch einige Dinge eingefallen, die ich hätte sagen können, um zu überzeugen... deshalb habe ich bis heute ein schlechtes Gewissen und Zweifel irgendwie an mir selbst... ...die Ungewissheit ob man nun in die höher Auswahl fällt oder nicht. :(

Könnte ich denn mit einer Einladung zum Vorstellungsgespräch rechnen oder ehr weniger?

Mit freundlichen Grüßen Niki1042

...zur Frage

Warum bin ich die Richtige für das Unternehmen?!

Hallo zusammen,

ich habe demnächst ein Bewerbungsgespräch bei einem Unternehmen (Textil, Mode) auf einen Ausbildungsplatz als Kauffrau im Einzelhandel. Wie kann ich den Arbeitsgeber davon überzeugen, dass ICH die Richtige für sein Unternehmen bin? Gibts irgendwelche Anregungen oder Beispielantworten.

Damit wäre mir sehr geholfen. Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Vorstellungsgespräch: Telefoninterview vorschlagen und Kosten für die Anreise?

Vorstellungsgespräch: Telefoninterview vorschlagen und Kosten fir die Anreise?

Ich bin gerade auf Jobsuche und bekam eine Einladung zum Vorstellungsgespräch nach Frankfurt. Ich wohne 700 km weiter weg. Meine erste Frage: kann ich zuerst ein Telefoninterview vorschlagen? Ich müsste mir für das Gespräch einen Tag frei nehmen und ich weiß, ehrlich gesagt, noch gar nicht ob es sich lohnt... Zweite Frage: wenn ich nun wirklich hinfahren sollte: wie frage ich am besten ob die Fahrtkosten übernommen werden? In der Einladung war davon nichts erwähnt..

...zur Frage

Telefoninterview, wie und was beachten?

Hallo,

mein Nichte hat sich bei der Hays Ag beworben.Sie hat nun ein Telefoninterview.Kennt jemand die Hys AG, vielleicht ist sogar ein Mitarbeiter hier oder ehmaliger?!

Wie läuft das Telefoninterview ab?Was wird da gefragt?Nach dem Telefonintervew sthet noch ein Vorstellungsgespräch an laut dem Bewerbungsprozess.

Ich kenne mich mit Teleoninterview nicht aus, daher konnte ich meiner NIchte bei dieser Frage nicht helfen.

Hoffe ihr könnt das.

Gruß

...zur Frage

Ausbildungsplatz an Berufsfachschule (Döpfer) nach Zusage absagen - Was muss ich beachten?

Hallo!:)

Ich möchte nächstes Jahr eine Ausbildung zur Ergotherapeutin beginnen und habe mich nun bei verschiedenen Schulen beworben.

An der privaten Schule müsste ich bis Ende März zusagen. Allerdings habe ich mich noch an einer staatlichen Schule beworben und würde wenn möglich lieber dort hin.

Was muss ich beachten, falls ich meinen Ausbildungsplatz absage? Ich habe gelesen, dass bei manchen Schulen die Beiträge für das erste Semester nicht mehr zurückerstattet werden, wenn die Absage zu kurzfristig ist. Weiß jemand, wie das bei den Döpfer Schulen ist? Bis wann kann ich zurücktreten und was muss ich beachten? Finde auf der Homepage leider nichts dazu.

Danke:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?