Was hilft, wenn Karotten im Kühlschrank schnell weich werden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kauf sie immer erst kurz vor dem Verzehr. Sie verlieren tägl. an Vitaminen und nach einigen Tagen Kühlschrank ist nicht mehr viel Nahrhaftens da drin. Einige Zeit vor dem Verzehr in kaltes Wasser legen, dann werden sie wieder fest.

bin kein großer Tupperfan, aber es gibt von Tupper eine Gemüse-Frischhaltebox. Unten ist die geriffelt (für das Schwitzwasser, Gemüse liegt also nicht im Schwitzwasser) und an der Vorderseite sind zwei Belüftungslöcher, die man variabel öffnen oder schließen kann. In diesen Dosen halten die Möhren sich mindestens 14 Tage richtig kanckig frisch. Da hat sich die Investition wirklich gelohnt. Habe gerade mal gegoogelt. Der Behälter nennt sich PrimaKlima. (wobei ich denke, nach 14 Tagen ist die Vitamin-ausbeute sicherlich gegen Null gehend)

Hi, Sikas hat recht, doch wenn man keinen Sand zur Hand hat, hilft es die Wurzeln vor dem Verzehr in abgekochtes Wasser, angereichert mit ein wenig Zucher(für den guten Geschmack) zu legen. Natürlich dauert der Vorgang einige Stunden. Versuch´s. LG

Was möchtest Du wissen?