Was hat die Zeichnung, bzw das Alkan mit der Wasserlöslichkeit des Ethanol zu tun?

Jykdkd - (Chemie, Wasser, Solar)

1 Antwort

Die Zeichnung stellt Ethanol dar. Das "Dreieck" zwischen dem O- und dem H-Atom soll zeigen, dass die Elektronen aufgrund der höheren Elektronegativität stärker zum O-Atom gezogen werden. Dadurch entsteht die Polarität. Die einzelnen Teilladungen im Molekül werden mit dem griechischen Buchstaben Sigma und einem + oder - bezeichnet, je nachdem, ob die Ladung positiv oder negativ ist.

Die Zeichnung oben drüber stellt ein Alkan, in dem Fall Hexan, dar.

Was möchtest Du wissen?