Was haltet Ihr von Leihmutterschaft?

4 Antworten

Finde ich eine sehr gute Sache,aber nur dan wenn die Leihmutter auch wirklich Wort hält,und das Kind was die Bestandteile der wahren Eltern enthält auch denen nach der Geburt überlässt!

Wenn die Leihmutter das nicht tut und das Kind behält wegen den Unterhalt oder um die wirklichen Eltern zu verletzen das tut sie damit finde ich es furchtbar!

Leinmütter sollten wenn die sich darauf einlassen sich auch daran halten es ist nicht ihr Kind!

Und das Deutschland der Leihmutter das Kind jedesmal überlässt ist nicht richtig!Wer Leihmutter wird sollte auch Wort halten!Sollte in Deutschland erlaubt sein,das erfüllt vielen Paaren den Wunsch nach einen eigenden Kind ist was völlig anderes als ein fremdes Kind zu adoptieren!

2

Hallo zusammen) Das Thema Leihmutterschaft ist sicher weniger tabuisiert als noch vor einigen Jahren. Schlecht, aber das ist die Wahrheit, insbesondere in Deutschland ist jede Form der Leihmutterschaft illegal und gesetzlich verboten. Für deutsche Paare gibt es demnach keine Chance, ein Kind über eine Leihmutter zu bekommen. Sie müssen sich unweigerlich an eine Leihmutter im Ausland wenden, um sich den Kinderwunsch zu erfüllen.

In vielen europäischen Ländern ist die Leihmutterschaft verboten. Nur wenige Länder in Europa erlauben die Leihmutterschaft als Hilfe für kinderlose Paare. Dabei gibt es allerdings auch unterschiedliche, größtenteils sehr strikte Regelungen, was die finanzielle Vergütung der Leihmutter betrifft.

Ein Kinderwunschzentrum, eine Kinderwunschklinik oder eine Kinderwunschpraxis hat sich auf den unerfüllten Kinderwunsch spezialisiert. Paare, bei denen das Schwanger werden auf natürlichem Wege nicht geklappt hat, können sich dort einer Kinderwunschbehandlung unterziehen. Vorab gibt es in jedem Kinderwunschzentrum eine ausführliche Beratung zu der individuellen Situation – in medizinischen und auch besonders rechtlichen Angelegenheiten. Einige Einrichtungen bieten auch eine psychologische Betreuung bei unerfülltem Kinderwunsch an. 

Leihmutterschaft Programme in einigen Fällen zum Beispiel, wenn als Folge der Operation, eine Frau kann keine Kinder haben, sind die einzige Möglichkeit für Frauen, um ein Kind zu haben. Unfruchtbarkeit kann wegen des Mangels an einer Gebärmutter, die aufgrund von Blutungen während der Geburt, Myomen der Gebärmutter entfernt wurde, auftreten. Manchmal sind die Dienstleistungen von einer Leihmutter griff Frau mit Verformung der Gebärmutter oder schweren Krankheiten, die mit normalem Schwangerschaftsverlauf stören. Leihmutterschaft kann zurückgreifen, und die Frauen, die bereits mehrfach verschoben gute Embryonen in der Gebärmutter, aber alle Versuche scheiterten.

0
30
@Amalia67

Finde es falsch,wenn eine Frau einen Paar hilft ein gewünschtes Kind zu bekommen ist das eine gute Sache.Vor allen weil das Kind ja dan wie ein eigendes wäre biologisch.Bei der Apotion ist es was ganz anderes und nicht vergleichbar.

0

für die Frau, die nicht Mutter werden kann, eine tolle Sache. Für die Leihmutter: Na ja, ich weiß auch nicht, obs denn so toll ist ein Kind auszutragen und dann weggeben zu müssen. Ich könnte das nicht. Mir würde dies das Herz brechen.

31

ich würde nen schritt weiter gehen und behaupten, dass leihmutterschaft gegen die würde der leihmutter verstößt

0
30

Die Leihmutter weiss es vorher oder nicht?Wenn die das nicht kan sollte sie Paare die sich an sie wenden keine falsche Hoffnungen auf ein Kind machen!

0
30

Und deshalb sollten es auch nur Frauen tun die das können,andere verarschen dan nur und das ist für eine Frau mit Kinderwunsch einfach nur eckelhaft für sie geht ein Wunsch in Erfüllung.

0

Gar nichts! In der Schwangerschaft werden Hormone frei gesetzt die, die Frau erst zur Mutter werden läßt, die Verbindung im Bauch ist schon eine sehr starke. Wenn dann das Kind weg gegeben wird, ticken viele Frauen erst recht aus. Weil sie ihr Kind zurück haben wollen. Viele Familien vergessen diesen Prozess, oder wollen ihn nicht wahr haben. Nicht umsonst ist die Frau Neun Monate schwanger und stillt. Denn wenn es nicht so wäre, dann könnten wir auch Eier legen und sie von irgend wem ausbrüten lassen

30

Diese Frau weiss vorher das sie das Kind für andere austrägt sollte es dan nicht tun,und den richtigen biologischen Eltern damit das Herz brechen die verzweifelt alle Hoffnung darauf gesetzt haben.

Die Leihmutter kan doch selber Kinder bekommen danach.

0

Was möchtest Du wissen?