Was haltet ihr vom Dacia Duster?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Renault Technik, gutes Auto.

Klar der Innenraum ist net so Wertig wie bei Audi aber es ist auch nicht Grottenschlecht! Ich mein, wer Audi Qualität haben will soll sich ein Audi holen. Um von A nach B zu kommen reicht er vollkommen! Außerdem ist er im Gelände garnicht mal so übel, ich meine sogar das er für ein SUV ziemlich gut ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als überzeugter Dacia Fan hab ich 7 Jahre lang einen Logan mcv Diesel gefahren. Nie Probleme, dafür ein Verbrauch von 4,2l/100km. Seit 4 Wochen hab ich einen Duster 110dci in Prestige Ausführung. Mit AHK beim EU Händler für 17100€ gekauft. Natürlich muß man Abstriche machen.z.B. Windgeräusche, Ausstattung,Abstanstempomat usw. für mich eine einfache Zweckentscheidung. Das ganze gequake irgendwelcher Tester stimmt doch vorn und hinten nicht. Zeitungen leben von Anzeigen! Wessen Brot ich esse......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts, allein der Name auf Deutsch. Zudem sagt der TÜV Report alles und die Versicherung langt auch heftigst zu, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht viel. Ein Haufen Plastik in Innenraum und leistungsmässig kommt er nicht in die Hufe. Für jemanden, dem ein Auto aber nur etwas bedeutet, um von A nach B zu kommen, durchaus eine Alternative. Ausserdem wird er von deutschen "Fachzeitschriften" schlechter gemacht, als er ist. Siehe dazu meinen Kommentar unter der Antwort von "wikinger66".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein SUV wie gewollt aber nicht gekonnt. Mit ein bisschen Ausstattung kostet er auch ganz schnell 18.000,- Euro. Für diesen Preis würde ich mir lieber einen 3- bis 5-jährigen Toyota RAV4 oder Honda CRV kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach ja Versicherung mit allem Piep 150/300@ 480€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?