Was gibts es für Tischsitten bei den Muslimen?

4 Antworten

u.a. dass man nur mit "rechts" isst... sonst hat ja furkansel schon ziemlich viel erwähnt...

wobei, das was webschamane erwähnte, sicher auch stimmt, also ersetze ich mal "Tischsitten".. durch "Ess-Sitten"

Vor dem essen bismillah sagen und nach dem essen elhamdulillah sagen. Wenn mehrere Personen aus einem topf/teller/pfanne... essen sollte jeder vom vor ihm liegenden nrand essen (z.b. bei spiegelei) und nicht quer über die pfanne. Und erst wieder essen von diesem gemeinsamen teller zum mund führen wenn man das essen im mund gekaut und runtergeschluckt hat. Ach ja und erst anfangen zu essen wenn jeder am tisch sitzt. Personen die grad essen soll man nicht mit selam aleykum begrüßen um sie nicht beim essen zu stören. Mehr Fällt mir nicht ein.

Ja, das wäre es dann für mich...

0

Ergänzung: Mit dem essen erst dann anfangen, wenn der älteste am Tisch angefangen hat zu essen. Das hat McDonalds sogar in seine arabische TV-Werbung miteingebaut...

0

Der Prophet aß traditional am Boden. Tische sind eine europäische Erfindungen, da Europäer witterungsbedingt die Tiere im Haus hatten und deshalb auf Plattformen (Sofa, Tisch, Sessel) lebten.

Das ist kein islamisches Konzept und damit gibt es keine Tischsitten.

Ja? Der Prophet aß direkt vom Boden? Wie ein Tier? Da sind doch Tische und Stühle viel angenehmer oder nicht?

0

Was möchtest Du wissen?