Was genau bedeutet die Blutformel 0 Rh (D) pos. K pos. CD.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast Blutgruppe 0. Der Rhesusfaktor ist positiv, was bedeutet, dass Du positive und negative Blutkonserven erhalten könntest. Man spricht auch von Blutgruppe 0 positiv.

Zusätzlich hast Du Kell (K) positiv. Das ist eine häufig untersuchte Untergruppe, die auch beim Blutspenden wichtig ist. Du kannst Blutkonserven sowohl mit Kell positiv als auch mit negativ erhalten.

Neben dem Rhesusfaktor D gibt es noch die Rhesusuntergruppen Cc und Ee. Das sind Antigene. Wie dir auffällt, ist Deine Untergruppenbestimmung unvollständig, da ein zweites C und zwei Es fehlen. Es wird allerdings angegeben, dass die Eigenschaften C und D nachgewiesen warden, aus denen sich weitere Untergruppen nachweisen lassen.

Zusammengefasst: Blutgruppe 0 positiv. Kell (Untergruppe) positiv. Eigenschaften C und D (Rhesusuntergruppen, nicht ganz vollständig) nachgewiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blutgruppe 0 Rhesusfaktor positiv, Kell positiv

Rhesus und Kell sind weitere Blutgruppensysteme, in beiden bist du positiv. Das bedeutet, auf deinen Blutzellen befinden sich Merkmale die diese Blutgruppe ausmachen. (D) ist das Merkmal im Rhesussystem das getestet wurde (es gibt noch weitere).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?