Was für Übung kann man mit einem 2Jährigen Pferd machen?

7 Antworten

Hallo, habe mit meiner mit 1,5 Jahr angefangen sie zu bespaßen, d.h. sie geht neben mir im Schritt und Trab, ohne dass ich am Strick ziehen muss und überholt auch nicht, immer nur kurze Strecken und mit Leckerchen. Dann kam stehen bleiben üben dazu. Bis das ruhige Stehenbleiben klappt, dauert es recht lange, am Anfang ganz kurze Momente ganz viel loben. Das fällt so jungen Pferden sehr schwer. Mit zwei kann sie jetzt neben mir traben, daraus halten und auf Kommando rückwärts gehen und das alles ohne Zug am Strick und das Ganze auch rund um unseren Hof oder in der Halle, wo auch fremde Pferde sind. Dies war mir erstmal das Wichtigste, dass mein Pferd mich aufmerksam beobachtet, was ich möchte und dann einfach das auch macht. Wir haben mit Hütchen die unterschiedlichsten Sachen gemacht, wir gehen zusammen Slalom, sie geht alleine um die Hütchen (d.h. gezielt wegschicken von einem), ich lasse sie um das letzte Hütchen alleine eine Kreis machen. Jetzt üben wir übertreten und Vorderhandwendungen und sind auch schon mal über ein Cavaletti gehüpft. Einen Fellsattel habe ich diese Woche das 1.Mal drauf gelegt, locker zugemacht und bin eine Runde gegangen. Meine Zukunftspläne für das nächste halbe Jahr: spazieren gehen alleine und mit Pferden und von den Pferden alleine weg gehen, Anfangen an Kappzaum zu gewöhnen, dann auch mit Gebiss. Wir sind jetzt bei zweimal ne halbe Stunde in der Woche. Das möchte ich jetzt langsam steigern. Longieren tue ich erst, wenn das Pferd drei ist. Momentan soll alles einfach dem Pferd nur Spaß machen. Es scheint zu klappen, sie kommt im Galopp wenn ich sie rufe. Nur eines klappt leider noch nicht, beim Schmied stellt sie sich mädchenhaft an. So jetzt habe ich viel geschrieben und wünsche viel Erfolg!

Kommt ganz auf die Rasse an. Dir ist sicher bewusst das z.B. Rennpferde bereits eingeritten werden und ein Jahr später auf die Rennstrecke müssen, Kaltblüter hingegen erst mit 6 Jahren fertig ausgebildet sind. Du könntest ein 2-Jähriges Pferd aber von Halfter auf Trense etc. gewöhnen, sofern du das nicht bereits getan hast, einen nicht zu schweren Longengürtel und Hindernissen, einfache Stangen die direkt in den Sand gelegt werden. Ansonsten lohnen sich lange Spaziergänge, damit das Pferd später auch Verkehrs- und Naturtauglich ist ;)

Hey ich nehme jetzz einfach mal an, dass es sich um ein ganz normales freizietpferd handelt? Dann würde ich einfach auch wie schon gessgt auf Trense gewöhnen, dann aber vieleicht versuchen schon mal ein paar hilfreiche Kommandos für später beizubringen wir "rum" oder so was. Außerdem würde ich Figuren laufen mit Stangen oder so. Du könntest einen Parcour mit Stangen, Baumstämmen, Plastikplanen, Hütchen, Ästen, Autoteilen...usw. aufbauen um dein Pferd schonmal an Dinge zu gewöhen, die später bestimmt mal beim Ausreiten deor so vorkommen. Wichtig ist aber dass du keine Übung zu lang machst und immer Abwechslung mit reinbringst, da junge Pferde sich schnell langweilen.

Übungen für Reitanfänger

Hi.

Erstmal: Ich weiß, dass es schon viele solche Fragen gab, aber ich hab bis jetzt noch nicht so viel treffendes gefunden.

Ich bin nämlich in einem Reitverein in dem man, ab 14, Arbeitstunden leisten muss. Und da bieten sich nun mal die Ferienkurse an.

Viele Kinder da, saßen noch nie bzw. erst ein paar mal auf einem Pferd. Mit denen müssen wir dann Übungen an der Longe machen.

Ich kenne natürlich die Standarts: Hände nacheinander loslassen, freihändig reiten, Arme strecken/kreisen, "Äpfel pflücken", linke Hand an rechte Fußspitze usw.

Das ist aber schon wieder ein Problem, weil viele Kinder eine Schutzweste/Panzer tragen und sich so kaum bewegen können (Ich halte nicht viel von den Dingern), aber weil ihre Eltern ihnen das nunmal gesagt haben, ziehen sie den nicht aus.

Damit ist die Beweglichkeit extrem eingeschrenkt (viele tragen die Dinger dann auch noch einige Nummern zu groß) und die Übungen ziehen nicht mehr.

 

Was kann man mit solchen Kindern machen?

Und was macht man mit denen die Angst vorm Galopp haben?

Wie bringt man die an die Gangart ran?

 

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

GLG Delphinmartina

...zur Frage

wegschicken und einladen bei Pferden

Hallo. Ich wollte mal fragen ob ich irgentwas beachten muss, oder wie diese Übung genau funktioniert? Kann mann das mit jedem Pferd machen? Habt ihr damit schon gute oder schlechte Erfahrungen gehabt? LG Laikalilly

...zur Frage

Kleines Reitabzeichen ohne eigenes Pferd mit vorrausgehendem Lehrgang

Hallo , ich würde gerne das kleine Reitabzeichen machen ,habe aber kein eigenes Pferd .Deshalb würde mich interessieren ob ihr mir Reiterhöfe in BW oder Bayern empfehlen könnt , wo ich das Abzeichen mit einem Schulpferd reiten könnte. Mir wäre ein Lehrgang mit anschließender Prüfung ganz recht ,da ich noch nicht allzu viel Übung im Springen habe. Schon mal vielen Dank für eure Hilfe. LG. Leonie

...zur Frage

gibt es eine Liegestütze Übung, die den Bizeps trainiert?

Bizeps Liegestütze Übung gesucht

...zur Frage

Welche Muskeln trainiert diese Übung?

Die Übung auf dem Bild nennt sich übrigens "Butt up"

...zur Frage

Senkrücken beim Pferd && Behandlung bzw. Übungen..

Hallo:), ich habe eine 30 jährige Reitbeteiligung (ein Pony). Sie ist auch noch sehr fit und ich reite sie auch noch. Das einzigste was sie hat ist einen leichten Senkrücken. Da ich auch sehr viel Bodenarbeit&Co. mit ihr mach, wollte ich fragen, ob es nicht irgendeine Übung gibt die vllt den Senkrücken wieder weg machen und ob das überhaupt geht. LG eure Schokomuesli457

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?