Was findet ihr besser Sims 3 oder Sims 4?

13 Antworten

ich denke mal, es kommt immer darauf an. wenn du wirklich nur mit "Menschen Spielen" willst, dann empfiehlt sich die sims 4, aber natürlich hat sie auch wieder Einschränkungen, denn du darfst zB: deine Haare nicht haargenau bestimmen oder die Farbe deiner Klamotten. Aber von der Grafik und so ist soims 4 für "Menschenspieler" ganz ok.

Wenn du natürlich auch mit Tieren etwas machen willst, dann empfehle ich dir die sims 3 , weil die Tiere dort sehr realistisch sind, vor allem die Pferde. Aber es kommt bestimmt bald auch ein sims 4 einfach tierisch heraus... wenn es schon bei allen anderen sims spielen dran kam...

hoffe ich konnte dir helfen

Wenn man mit Erweiterungspacks spielen will, finde ich Sims 3 besser.

Beides vor und Nachteile.

Sims 4 hat einen besseren Grafikstil Multitasking sowie eine bessere Steuerung.

Sims 3 hat deutlich mehr anpassungsmöglichkeiten, keine Ladezeiten und eine große offene Spielwelt.

Sims 4 ist meiner Meinung genauso gut wie 3 aber sims 4 wird noch weiterentwickelt und hat eine längere *Garantie*

Ich spiele Sims 3 nicht mehr, aber auch wenn ich immer nur am Sims 4 Zocken bin kann ich sagen, dass Sims 3 dennoch besser ist/war. Selbst wenn Sims 4 Erweiterungen rausbringt habe ich das Gefühl, dass die EP von Sims 3 viel umfangreicher sind.
Am Liebsten würde ich wieder mit Sims 3 anfangen.

Was möchtest Du wissen?