Was fasziniert euch/die Menschen an Harry Potter?

12 Antworten

Mich fasziniert die Welt, und die Charaktere, sowie die Geschichte, die hinter den Charakteren steckt. Aber es werden auch Themen wie Freundschaft, Liebe und Tapferkeit - also Moralen vermittelt. Ich denke auch, dass der Gedanke zaubern zu können und in einer magischen Welt leben und Abenteuer erleben können, vor allem viele jüngere Leser oder Zuschauer fasziniert hat. :)

Vielen lieben Dank für deine hilfreiche Antwort :)

0

Die Geschichte! Die Charaktere! Die Begeisterung! Außerdem hat J.K.Rowling ein Herz für 'Ginger People' -

Vielen lieben Dank für deine hilfreiche Antwort :)

0

Hallo

Mich fasziniert Fantasy sowieso. Harry Potter ist aber einfach besonders. Die Geschichte ist extrem gut ausgearbeitet und man merkt, dass sich die Autorin bei der Vorarbeit unendlich viel Mühe gegeben hat. Das ist definitiv besonders. Die Charaktere sind sehr unterschiedlich, man kann sich mit ihnen identifizieren. Es sind eben alles einfach nur Schüler mit Macken und den selben Problemen, die man selber kennt. Mich faszinieren auch diese ganzen Zusammenhänge zwischen Handlungen. Man versteht einige Kleinigkeiten erst nachher, 2 Bücher später. Besonders sind auch Parallelen zu echten Ereignissen. Zum Bespielt erinnert Lord Voldemorts Ideologie sehr an die der Nazis, ohne dass man das Gefühl hat, es wäre billig abgeschrieben. Das Buch ist generell gut geschrieben, unterhaltsam und gleichzeitig ernst. Es kommt eine Message rüber, die einen zum Nachdenken anregt, ohne dass der Moralapostel gemacht wird. Ich bin ein totaler Fan von Merch und finde es auch unglaublich cool, dass man so viel nachkaufen kann und sich seine eigene kleine Harry Potter Welt erschaffen kann.

Vielen lieben Dank für deine hilfreiche Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?