was benötige ich in einer Ferienwohnung?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich war letztes Jahr zum ersten mal in einer Ferienwohnung und werde dieses Jahr wieder hinfahren. Wichtig, wenn kein Supermarkt in der Nähe ist: Fressalien, Spülmittel, Clopapier... Bei Fressalien mußt Du Dir überlegen, was gekocht werden soll. Also auch Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Maggi, Mehl, Eier usw. Du musst eben einen Speiseplan aufstellen und das entsprechende dafür mitnehmen. Ausserdem Milch, Kaffeepulver, Kabapulver, Mülltüten, Seife. Überlege einfach mal Deinen Tagesablauf zuhause, was Du da alles brauchst. in manchen Ferienwohnungen musst Du sogar selber Handtücher, Geschirrtücher, Spüllappen und sogar noch Bettwäsche mitnehmen. Das kommt dann ganz auf die Ausstattung Deiner Ferienwohnung an.

Lies Dir genau durch, was in der Beschreibung des Ferienhauses steht. Werden Bettwäsche und Handtücher gestellt, oder nicht? Oft wird das extra berechnet! Meistens gibt es auch eine Pfütze Spülmittel und sonstige Reinigungsmittel und eine Rolle Klopapier. Das sind aber alles Dinge, die Du auf jeden Fall mitbringen solltest.

es kommt immer drauf an was gestellt wird, werden Handtücher und Bettwäsche gestellt,dann hat sich das schon mal erledigt, wenn Frühstück gestellt wird brauch man sich da auch nicht drum kümmern.Nur für das Abendessen sollte dann gesorgt werde. In der Regel ist man ja den ganzen Tag unterwegs. Ansonsten ist da nicht viel zu beachten. Wenn man natürlich ein paar persönlicher Eigenarten hat sollte man die mit einkalkulieren.

Es gibt Vermieter, die denken an alles ( www.Oderlandferien.de ) und es gibt Vermieter, die stellen nur das Nötigste in eine FeWo.

Es geht so oder so. 8-)

Ich nehme immer eine Schere, ein Schälmesser, einen Dosenöffner, Tesafilm u. Gefrierbeutel mit. Und noch zusätzl. Geschirrtücher.

Was möchtest Du wissen?