Was bedeutet watashi wa neko desu?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wörtlich übersetzt hieße das "Ich bin eine Katze". Wäre in einem Manga durchaus denkbar.

Da Japaner aber auch mal gerne nach dem Motto "Du bist was du isst" ihr Essen bestellen ("Watashi sushi desu"/"Watashi wa sushi desu"), kann es durchaus auch sein, dass man im Tiergeschäft sein neues Haustier nach dem Prinzip "Watashi wa neko desu" (Ich hätte gerne eine Katze) beim Personal anfordert.

Hey

Das bedeutet:"Ich bin eine Katze."
Außer das Fragezeichen gehört zu dem Zitat...dann heißt es "Bin ich eine Katze?" - hab ne japanische Freundin gefragt :c
Na dann^^ Have fun :P

Liebe Grüße,

magi

Vielen Dank! :) Ich frag mich wieso das ein Klassenkamerad in seinem Whatsapp status macht 

0
@Meroo007

Vielleicht ist er eine Katze oder mag Animes :D
Schau dir mal HenNeko an!

0

Japaner haben keine Fragezeichen. Das Fragezeichen wird durch den Fragepartikel "ka" am Satzende gebildet und der Satz normal durch einen Punkt (kleiner Kringel) abgeschlossen.

0

Hä hast du da etwas falsch verstanden? Das heißt jetzt deutsch geschrieben, sprachlich: Konischi wa dein Name! nichteinfach nur hallo! Mehr nicht.

LG Shoshin

Nicht ganz... wäre es wirklich falsch verstanden und es wäre eine Begrüßung wäre, würde diese "(Name)-san Konnichi-wa" lauten.

Getreu dem Motto "Yoda Japaner ist. Die Sätze andersrum bauen, du musst" ;-)

0

Ich glaube, das heißt, ich bin eine Katze.

In google Übersetzer von japanisch zu deutsch eingeben und dann 3 mal auf den swap Knopf klicken. Dann kommt: ich wa  (bin) eine Katze.

Boah das hätte ich durch das ganze animegeschaue tatsächlich übersetzen können. Japan here i come!

Was möchtest Du wissen?