Was bedeutet Straßenköterblond?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist die Sammelbezeichnung für alle Haarfarben, die nicht mit die nicht mit platinblond, goldblond, rotblond usw beschrieben werden können.

ich glaube das kommt von den kernterrier: früher gab es nur West Highland White Terrier scotch terrier (also weiße und schwarze) und die kreuzug daraus (aber auch der urspung dieser beiden) ist der kernterrier, der war ne zeitlang (1600 oder so kan mich aber auch irren) ein "fehlzüchung" oder "missgeburt" und wurde sofort erschlagen, und manche konnten entkommen, das waren die straßenköter (mit dem schönen blond)

Das ist meist bei Aschblond gemeint.

das ist eine farbe,so wie die farbe eines straßenköters ^^

Ich würde sagen: Straßenköterblond = brünett.

Heller als braun und dunkler als blond. 

das ist ein blond was net hell und net dunkel ist.

keine eindeutig definierbare haarfarbe!

Was möchtest Du wissen?