Was bedeutet "Replikant" wörtlich?

2 Antworten

Mit dem Wort Replikant werden [...] künstliche Wesen bezeichnet, die dem Menschen völlig identisch sind. Das Wort Replik ist dem Lateinischen entlehnt und bedeutet: die Wiederholung eines Kunstwerkes durch seinen Schöpfer (im Gegensatz zur Kopie, welches von einem anderen Künstler wiederholt würde) so daß die Bezeichnung Replikant eigentlich nicht eindeutig ist, denn sie wurden von Menschen geschaffen und stellen damit keine Wiederholung dar.

Das macht das Wort ja so besonders. IMO der Mensch meint Schöpfer spielen zu wollen und schafft keine Kopie, sondern eine Replik. Gotteslästerung der höchsten Form.

0

Es ist ein Fantasiewort, weil es keine Replikanten, also kopierte Menschen gibt. Ein REPLIKAT ist die Kopie, die Nachbildung eines Gegenstandes.

Was möchtest Du wissen?