Was bedeutet Mansweib?

6 Antworten

Als "Mannsweiber" werden Frauen bezeichnet, die sich betont männlich benehmen, bzw. vom Aussehen her als sehr männlich wahrgenommen werden.

Die Frage sollte nicht lauten "Was bedeutet Mannsweib? Sondern "Wer schreibt so was an die Tafel?". Das kann nur von einem Jungen stammen, der so wenig Selbstbewusstsein hat, dass er sich von einem Mädchen bedroht sieht, weil sie alles kann, was er auch kann und vielleicht noch mehr.

Das soll wahrscheinlich Mannweib heißen, da sind Frauen mit gemeint die männliche Charakterzüge haben bzw. die Ihren "Mann" stehen,also nicht rumjammern sondern zupacken.

Also zupacken ist immer männlich und rumjammern immer weiblich? Da habe ich so meine Zweifel.

0

Was möchtest Du wissen?