Was bedeutet "jmd. in den Schlaf singen"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Eltern singen ihrem Baby oder Kleinkind, wenn es abends ins Bett gelegt wurde, Kinderlieder vor. Das entspannt die Kleinen und lässt sie schnell oder schneller einschlafen. Die Eltern singen, bis das Kind eingeschlafen ist = in den Schlaf singen.

Genau das! Schlaf, Kindlein schlaf. Der Vater hüt´die Schaf... kennst das nicht?

Oder: La le lu, nur der Mann im Mond schaut zu....

Oder: Guten Abend, gut´Nacht, mit Rosen bedacht...

Das bedeutet.wenn man schläft, redet order singt. Einfach???

0
@Fofomizo

Nein. Stell´Dir vor, Du sitzt am Bett eines kleinen  Kindes, das nicht einschlafen kann: Mit diesen sanften, beruhigenden Liedern kann man ihm helfen, dass es sich geborgen fühlt und einschläft!

Manche Kinder schlafen auch besser ein, wenn man ihnen ´ne Gute-Nacht-Geschichte vorliest...

3

Singen bis Der- bzw. Diejenige einschläft.

ist doch klar

0

Was möchtest Du wissen?