Was bedeutet Fanservice?

3 Antworten

Fanservice (jap. ファンサービス, fan sābisu von engl. Fan service), seltener auch Service cut (サービスカット, sābisu katto) genannt, ist ein Begriff, der in der Anime- und Manga-Fangemeinde
entstand und Elemente in Werken bezeichnet, die nicht zur Entwicklung
der Handlung beitragen, sondern dem Publikum einfach nur gefallen
sollen.

-wikipedia

Oftmals hört man Fanservice im Bezug auf Ecchi. Sprich, wenn Boobs in den Mittelpunkt gerückt werden um den Fans einen Service zu bieten.

Fanservice ist in den meisten Fällen auch ein eher abwertender/negativer Begriff (zumindest sehe ich das zum Teil so und habe das auch öfters schon so gelesen).

["Wenn Fanservice vorhanden ist, wird weniger Aufmerksamkeit auf Dinge wie Charaktertiefe, Story, etc pp. gelegt"]

Lg Tobi

Oder "anders" ausgedrückt: Sex-Sells. Und ja - Auch für mich ist das ein eher negativer Begriff. Es gibt halt Leute, die das mögen und Leute, die es eben nicht tun.

0

Mit Fanservice sind Elemente gemeint, die nicht zur Story beitragen, sondern einfach nur dem Zuschauer gefallen sollen. Wie hier schon beschrieben, kommt dies meist in Verbindung mit Ecchi vor bzw kennt man es hauptsächlich darunter. Allerdings können das nicht nur nackte Haut, wackelnde Brüste oder Panty Shots, sondern auch überzogene Gewalt, Bezug zu anderen Werken, homosexuelle Andeutungen oder versteckte Details sein.

Der Anime Free! enthält zum Beispiel auch sehr viel Fanservice. Zum einen die Fixierung auf die nackten und trainierten Oberkörper der Charaktere, zum anderen deren starke Bindung zueinander, die schon eine mögliche romantische Beziehung erahnen / erträumen lässt. Oder auch Bokusatsu Tenshi Dokuro-chan in dem die dargestellte übertriebene Gewalt als humoristische Einlage fungiert.

Woher ich das weiß:Hobby – Jahrelanges Sammeln/Lesen von Manga & Schauen von Anime

Wenn der anime voll mit referenzen,meist recht offensichtlichen, zu anderen animes oder früheren/alten folgen ist. 

Mit Referenzen haz das nichts zu tun.

1

Was möchtest Du wissen?