4 Antworten

Du musst mit der Zeit an höhere Defintionen von sogenannten Verknüpfungen von mathemathischen Elementen herangehen.
+ und * reichen nicht in allen Beziehungen, und sie haben dort auch ganz andere Bedeutungen. Bei Vektoren gibt es sogar zwei Produkte, die ganz bestimmte Bedeutungen haben. Dafür braucht man dann auch eigene Zeichen.

Ebenfalls kannst du dort erleben, dass der Nullproduktsatz nicht mehr gilt. Bei Vektorverknüpfungen kann durchaus Null herauskommen, ohne dass die Faktoren auch Null sein müssen.

guck mal unter Skalarprodukt von Vektoren.

Das ist das Skalarprodukt.

Ist Schnittwinkel berechnen und Winkel zwischen 2 Vektoren das selbe, kann ich bei beiden die Formel aus der Merkhilfe nehmen oder gibt es einen Unterschied?

...zur Frage

Drei Fälle für Winkel zwischen Geraden/Ebenen?

Hallo, die Aufgabe lautet: Betrachtet werden drei Fälle: Der Winkel zwischen zwei Vektoren a und b beträgt 60° bzw. 90° bzw. 120°.

Geben Sie für jeden dieser Fälle die Größe des Schnittwinkels an zwischen einer Geraden mit dem Richtungsvektor a und einer Ebene mit dem Normalenvektor b.

Ich verstehe hier irgendwie die Aufgabenstellung nicht. Es wird mir der Winkel zwischen zwei Vektoren gegeben und ich soll aber noch einmal einen Winkel ausrechenen? Was soll man hier machen? Danke im Voraus.

...zur Frage

Wie überprüft man ob 2 Vektoren parallel sind?

Also es sind zwei Vektoren gegeben undzwar Vektor a= -3\ 4 und Vektor b= -6\ 3 . Die Frage ist nun, ob die Vektoren parallel sind. Die Formel lautet: Vektor b= r * Vektor a. Was soll aber 'r' bedeuten ?

...zur Frage

Woher kommt der 1 Euro?

Also, ich leihe mir von Mutter und Vater jeweils 25 Euro. Habe also 50 und kaufe mir etwas für 45. Habe dann noch 5 Euro übrig und leihe einem Kumpel 3 Euro und die zwei Euro Teile ich an meine Eltern auf. Macht noch 24 für die Mutter und 24 für den vater also 48 Euro. Dann kriege ich noch die 3 Euro vom Kumpel wieder, macht 51. Woher kommt der eine euro? Bitte ganz einfach und verständlich erklären :D

...zur Frage

Dreieck Flächenberechnung SWS?

Hey Leute,

wie kann ich am schnellsten den Flächeninhalt eines Dreicks bestimmen, wenn ich zwei Seiten habe und den eingeschlossenen Winkel?

Mit Vektoren ist die schnellste Möglichkeit das Vektorprodukt und dann die Maßzahl zu bestimmen.

Gibt es eine Formel wenn ich die Länge gegeben habe? Oder muss ich zuerst die Höhe bestimmen [ha=b*sin (y)] und dann eben die normale Formel [A=0,5g*h]

...zur Frage

Wie berechnet man den Winkel zwischen zwei Matrizen?

Guten Tag, ich muss eine Aufgabe für mein Studium lösen bei welcher ich den Winkel(im abstrakten Sinne) zwischen Zwei Matrizen, welche als Element eines Vektorraums aufgefasst werden, berechnen soll. Ich verfüge zwar über die Kenntnis wie man den normalen Winkel zwischen zwei Vektoren berechnet, allerdings nicht bei Matrizen. In der Aufgabenstellung wurde die Formel für diese Berechnung gegeben, allerdings verstehe ich manche Terme darin nicht. Ich werde als Bilder die Winkelberechnung und die Aufgabe selbst anfügen. Wenn mir jemand erklären könnte wie das funktioniert, wäre ich diesem sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?