Was bedeutet eigentlich "Let it be" im Beatles-Song?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mother Mary ist die Mutter Gottes.

Er singt sinngemäß, dass ihm die Mutter Gottes erschiene, wenn es ihm mal schlecht geht. Sie lässt ihn an ihrer Weisheit teilhaben und rät ihm im weitesten Sinne, nicht zu verzweifeln. Sie sagt ihm gewissermaßen, alles wird gut, du wirst sehen. So ist das "let it be" in diesem Zusammenhang zu verstehen.

daher auch das "there will be an answer"?

0

Wascheinlich etwas spät aber Jon Lenons Mutter (mary)ist gestorben wie Job gerade mal 14-15 Jahre alt War da hatte die Familie schwere Zeiten

0
@watgegtab

Hallo watgegtab,

John (so schreibt man den Namen) Lennons Mutter hieß Julia und sie starb (leider ) als John achtzehn war.

Paul McCartneys Mutter hieß Mary und sie starb ebenfalls als ihr Sohn noch sehr jung  war (Er war damals 14)

0

Also passt das Lied zum Muttertag?

0

Let It Be bedeutet im Übertragenen Sinne "Lass es sein" im Sinne von "Lass es geschehen oder lass es passieren". Mit "Mother Mary" ist nicht die Mutter Gottes gemeint, sondern Paul McCartneys Mutter (Mary McCartney), die er im Teenageralter verloren hat (Brustkrebs). McCartney hat dieses Lied geschrieben.

doch, Let It Be bedeutet nichts anderes,als Lass es sein, hör auf.Er, Paul McCartney, meint damit seine innere Stimme, die ihm sagt, es reicht. Paul, als auch John, haben gerne immer irgendwelche Metapher verwendet, haben selten die Dinge direkt beim Namen genannt.Gilt in England als unfein.Man umschreibt lieber.....also statt Innere Stimme, Mother Mary.Ob damit seine Mutter gemeint ist? Wohl kaum.Die war zu diesem Zeitpunkt bereits tot. In einem früheren Interview, also vor Let It Be, hat er bereits schon gesagt, dass er, Paul, keine Möglichkeit sieht, dass die Beatles noch besser werden könnten.............

Damit ist seine Mutter gemeint.

0

Was möchtest Du wissen?