Was bedeutet "dumb"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor allem in Nordamerika benutzt, kommt dumb von deutschen Einwanderer zur englischen Sprache direkt von dumm. Die orginale Bedeutung, dumb = stumm, kommt von Altenglisch. Es ist aber nicht mehr politisch korrekt, jemand als dumb (stumm) zu beschreiben, man muss speech-impaired oder so was sagen.

Danke fuer den Stern!

0

Kurz übersetzt: dumm, doof.

Nebenbedeutungen: öde, langweilig, ungebildet, eine Bezeichnung für einen Menschen, der uninteressant ist.

Umgangssprachlich für dumm.

Lg

Was möchtest Du wissen?