Was bedeutet das Lied also von den Studenten ,,aus dem leben eines Taugenichts'' von Eichendorff?

1 Antwort

Nach Süden nun sich lenken Die Vöglein allzumal, Viel Wandrer lustig schwenken Die Hüt im Morgenstrahl. Das sind die Herrn Studenten, Zum Tor hinaus es geht, Auf ihren Instrumenten Sie blasen zum Valet. Ade in die Läng und Breite, O Prag, wir ziehn in die Weite: Et habeat bonam pacem, Qui sedet post fornacem! Nachts wir durchs Städtlein schweifen, Die Fenster schimmern weit, Am Fenster drehn und schleifen Viel schön geputzte Leut. Wir blasen vor den Türen Und haben Durst genung, Das kommt vom Musizieren, Herr Wirt, ein' frischen Trunk! Und siehe, über ein kleines Mit einer Kanne Weines Venit ex sua domo - Beatus ille homo!

Nun weht schon durch die Wälder Der kalte Boreas, Wir streichen durch die Felder, Von Schnee und Regen naß, Der Mantel fliegt im Winde, Zerrissen sind die Schuh, Da blasen wir geschwinde Und singen noch dazu: Beatus ille homo Qui sedet in sua domo Et sedet post fornacem Et habet bonam pacem!

Romantische Epik wird immer wieder durch Gedichte und Lieder unterbrochen, so auch hier durch das Lied der Prager STudenten, die dem Taugenichts auf seiner Wanderung begegnen. Das Lied bringt die Freiheitsliebe, die Naturverbundenheit, die Ausgelassenheit zum Ausdruck. "Wein, Weib und Gesang" begleiten die Romanatiker. Es zieht sie heraus aus der Enge der Städte. Das alles lässt sich am Text leicht beweisen. Und in den lateinischen Einschüben machen sie sich lustig über die Philister, die Spießer, die in ihrem Haus sitzen (domo), hinter ihrem Ofen (fornacem), mögen sie dort ihren Frieden haben. (pacem)

Dir hoffentlich Freude bei an der romantischen Literatur. Wenn du tief in die Materie einsteigen willst, schau in das Buch "Romantik" von Rüdiger Safranski, Besseres lässt sich dazu nicht finden. Für den an der Romantik Interessierten ein Muss

Joseph von Eichendorff: Der verspätete Wanderer, Interpretation

Hallo,

Ich muss in Deutsch eine Gedichtinterpretation des Gedichts "Der verspätete Wanderer" von Eichendorff interpretieren. Mein Problem ist nur ... was ist die Grundidee des ganzen?

Wär nett wenn mir jemand mal solche Begriff wie Lenze, Hüteschwingen, Kränze (in dem Zusammenhang), usw. erkären könnte & natürlich die Botschaft des ganzen. Was da übermittelt werden soll.. :)

Dankee!! GLG

...zur Frage

Eichendorff Taugenichts- Sehnuscht und wandern?

Ich muss bis morgen alle Zeilen raus schreiben in denen etwas zum wandernsteht oder zur Sehnsucht, dass heißt ich habe keine Zeit mehr mir das Buch nochmal durchzulesen. ICH BRAUCHE HILFE BITTE:(

...zur Frage

"Aus dem Leben eines Taugenichts" von Eichendorff?

Hey Leute, Schreibe morgen eine Klausur über den Taugenichts. Die Frage die ich stellen möchte ist: Inwieweit die Motive des Tanzes, des Wassers und der Musik den Taugenichts prägen und welche Motive in Bezug auf die Romantik sehr wichtig sind?

Ich danke im voraus für informative und ausführliche Antworten :)

...zur Frage

Eichendorff - Das Marmorbild. Frage zur Sprache...

Huhu Leute,

ich lese gerade (nein, nicht für die Schule, die hab ich hinter mir gelassen ^^) "Das Marmorbild" von Joseph von Eichendorff. In diesem ist mir nun schon zu Anfang des öfteren aufgefallen, dass von Eichendorff seinen Protagonisten mal Florion (mit n), meist Florio (ohne n) nennt - vergleichbares ist mir beispielsweise bei "aus dem Leben eines Taugenichts" nicht aufgefallen.

Meine Frage daher - weshalb wird mal ein "n" an Florio gehängt, mal nicht? Beruht dies auf irgendeiner alten grammatikalischen Regel, hat Reclam nen ganzen Haufen Fehler reingepackt oder oder oder...? Wieso, weshalb, warum?

Danke schon mal =D

David

...zur Frage

Welche Fragen könnte ich zum Buch 'aus dem Leben eines Taugenichts stellen?

Hallo :-) Morgen halte ich einen wichtigen Vortrag/Referat über die Lektüre 'aus dem Leben eines Taugenichts' von Joseph von Eichendorff und muss meiner Klasse am Ende einige Fragen stellen zum Buch, jedoch eher Meinungsfragen und wie sie auf Situationen reagieren würden und keine Inhaltsfragen. Einige habe ich schon, brauche aber noch ein paar. Ich bedanke mich schon im Voraus auf Ideen und tolle Antworten. :-)

...zur Frage

Inwiefern gehört "Aus dem Leben eines Taugenichts" von Joseph von Eichendorff zur Universalpoesie?

Hallo,

durch welche Merkmale von "Aus dem Leben eines Taugenichts" von Joseph von Eichendorff lässt sich erkennen, dass es sich um die Universalpoesie (in der Romantik aufgekommen) handelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?