Was bedeutet "Das Gerät ist bereits bei Apple registriert"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn das Gerät bereits durch einen anderen Nutzer (mit dessen Anmeldung via Apple-ID) bei Apple registriert war/ist, hat dies grundsätzlich keine Auswirkungen auf die Funktionen, die Dir bei Anmeldung mit Deiner Apple-ID auf diesem Telefon zur Verfügung gestellt werden.

Wenn Du das iPhone neu konfigurierst, wirst Du Dich in 2 Bereichen mit Deiner Apple-ID anmelden:

1. iCloud - alle Dienste wie Mail, Kontakte, Kalender, Erinnerungen, Notizen,  Lesezeichen, Schlüsselbund, Ortungsdienste (Mein iPhone finden), iCloud-Drive und Foto-Stream

2. Store (iTunes-Store und App-Store)

Nach der vollständigen Anmeldung kannst Du alle Funktionen nutzen. Die Meldung, dass das Gerät bereits bei Apple registriert ist, wirst Du dann nicht mehr erhalten, da das iPhone mit der Apple-ID verknüpft ist.

Das alles unter der Voraussetzung, dass sich der Vorbesitzer/Nutzer korrekt an diesem iPhone abgemeldet hat (iCloud-Dienste und Stores). Bei einer Neukonfiguration "als neues Gerät" wird die History sowieso zurückgesetzt.

Viel Erfolg!

Scheint mir eine erweiterte Garantie zu sein. Da hast du Glück. Die ist normal sehr teuer. Wenn sonst alles funktioniert, herzlichen Glückwunsch.

Dieses Gerät ist wahrscheinlich ein Rückläufer, das heisst es war schon mal verkauft. Der 1. Käufer hat es bei Apple schon registriert, bedeutet auch das die Garantie von Apple nur bis 18.03.17 läuft.

Vielleicht hat er Apple Care. Aber alles läuft auch danach weiter

Was möchtest Du wissen?