Was bedeutet "Besser einen Spatz in der Hand, als eine Taube auf dem Dach"?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo !

Ich versuche es mal zu erklären. Das ist ein Sprichwort, was man benutzt wenn man wenig hat. Und heißt, dass man lieber wenig hat, das aber fest hat. Also den Spatz in der Hand. Das kann nicht mehr weggehen. Im Gegensatz zu der Taube auf dem Dach. Sie ist zwar größer, doch kann jederzeit wegfliegen. Dann hat man gar nichts. Es geht also darum lieber etwas kleines sicher zu haben, als auf etwas Großes zu setzen, was man dann evtl. gar nicht bekommt. Ich hoffe das war einigermaßen verständlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Pessimist1004 29.10.2015, 21:27

Danke. Sehr verständlich.

0

Ganz banal, aber auf den Punkt gebracht= Lieber arm und glücklich, als reich und unglücklich!!!.......oder anders ausgedrückt = Es ist besser, sich mit dem zu begnügen, was man hat, als nach etwas möglicherweise Unerreichbarem zu streben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kleinere Uebel wählen oder einen kleineren Erfolg sicher haben als einen Grossen unsicher 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besser was Kleines, ganz sicher ... als was Großes ganz fern. ;)

Passt das besser als Erklärung?

Den Spatz hast Du, vielleicht ein Gewinn, nix großes ... aber ist besser als nix (die Taube).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?