Was bedeutet bei Grafikkarten Speicher art gddr5 und grafikspeicher ddr3?

7 Antworten

GDDR ((Graphics Double Data Rate)) ist ein Arbeitsspeicher der speziell für Grafikkarten ausgelegt ist, auch Grafikspeicher genannt basiert auf dem DDR(-SDRAM) (Double Data Rate Synchronous Dynamic Random Access Memory) verfahren.
DDR(-SDRAM) ((Double Data Rate Synchronous Dynamic Random Access Memory)) ist eine Art des Arbeitsspeicher, in dem Falle ein Halbleiterspeicher, der auf der RAM ((Random Access Memory)) verfahren basiert.
RAM ((Random Access Memory)) ist zusammengefasst ein Schnellzugriff Computerspeicher.

Viele Webseiten geben, bei GDDR3 einfach nur DDR3 an, was übrigens falsch ist.

0

Hallo DarkknightAC10,

es scheint als bist du nicht besonders begrabt in diesem Gebiet. (Was nicht schlimm ist). Deshalb werde ich dich jetzt nicht mit irgendwelchen Daten zu müllen.

Es ist eigentlich sehr simpel und schnell erklärt. GDDR5 ist schneller als DDR3. Und desto schneller der RAM ist desto schneller kann die Grafikkarte Daten verarbeiten. Und ein kleiner unterschied ist doch noch. Und zwar es ein GDDR RAM besonders für Grafikkarten ausgelegt. Und ein DDR RAM mehr für das allgemeine System.

MfG

TechnicalRAC

Ja vielen dank für deine ausführliche Antwort !! Mich verwirrt halt das bei meiner grafikkarte bei gpu z  Memory ddr3 (micron) steht. Aber bei der Produkt Beschreibung speicherart gddr5 angegeben ist

0

Schick mal einen Amazon Link ^^

0
@DarkknightAC10

Ist einfach ein Schreibfehler, bzw. die haben den Arbeitsspeicher mit dem Videospeicher verwechselt. Richtig ist das was dir GPU-Z anzeigt! 

0

Ich verstehe die Frage nicht! Die Eine Karte hat eben GDDR3 RAM und die Andere GDDR5 RAM. 

GDDR5 ist schneller/besser als GDDR3. 

Ist das Gleiche wie DDR4 RAM schneller ist als DDR3, und DDR3 schneller als DDR2 und so weiter. 

ja aber bei der grafikkarte sind 2 angaben angegeben einmal speicherart gddr5 und einmal denn grafikkarten speicher ddr

0
@DarkknightAC10

Verwechselst du vielleicht was mit einem Grafikchip? Den der zieht den RAM vom allgemeinen System RAM? Also DDR3.

0

Bringt Freesync viel?

Ich werde mir eine GTX 1060 und nen BenQ Monitor kaufen,nur die Frage ist,soll ich mir doch eine RX480 mit nem Freesync Monitor kaufen?Was hat Freesnyc so für Vorteile?(nur für G Sync Bildschirme möchte ich nicht ~400€ ausgeben)

...zur Frage

Gibt es notebook grafikkarten mit 12 gb gddr5 grafikspeicher

...zur Frage

Kann ich meine Grafikkarten speicher erhöhen?

Hallo alle. Ich habe eine gtx 760 192bit (1536 MB) und meine frage ist ob ich den Grafikspeicher erhöhen kann und wenn ja wie oder mit was

Danke im Vorraus

...zur Frage

Geforce GT 1030 oder Radeon 7750?

Guten Tag ich habe 2 Grafikkarten hier liegen eine GT1030 mit 2 GB GDDR5 und eine Radeon HD 7750 mit 2 GB DDR3 welche würdet ihr verhauen ganz gleich ob zum zocken oder nur zum Videos gucken!

...zur Frage

1 oder 2 Grafikkarten? vor und Nachteile?

Ich schaue mich momentan nach einem gaming pc um und habe bei alienware einen (aus meiner sicher guten) guten gefunden (aurora r4). Allerdings weis ich nicht welche oder wie viele Grafikkarten ich nehmen soll, oder ob es sich lohnt 2 Grafikkarten einzubauen. Ich habe zwar gelesen das es mini ruckler erzeugt, laut sei und sehr viel Strom braucht, allerdings wurde die frage vor 2 Jahren gestellt und in dieser zeit kann sich ja sehr viel ändern.

Hier sind die möglichen Grafikkarten:

1 Grafikkarte: -4GB GDDR5 NVIDIA® GeForce® GTX 690 -NVIDIA® GeForce® GTX 760Ti, 2 GB GDDR5 -2GB GDDR5 NVIDIA® GeForce® GTX 770 -3GB GDDR5 NVIDIA® GeForce® GTX 780 -6GB GDDR5 AMD Radeon™ HD 8990 -AMD Radeon™ R9 290X, 4 GB GDDR5

2 Grafikkarten: -NVIDIA® GeForce® GTX 760Ti, dual, 2 GB GDDR5, SLI™-fähig -Dual 2GB GDDR5 NVIDIA® GeForce® GTX 770 SLI™ -Dual 6GB GDDR5 NVIDIA® GeForce® GTX 780 SLI™

Fals es auch eine Rolle spielt, was für einen Prozessor eingebaut ist und wie viel ram es hat:

-Intel® Core™ i7-4930K Prozessor (sechs Kerne, übertaktet, 4 GHz (oder 4.1 GHz)
12 MB Cache, mit Intel® Turbo Boost) oder -Intel® Core™ i7-4960X Prozessor (Extreme Edition 6 Kerne, bis zu 4,1 GHz (oder 4.3 Ghz)
mit Turbo- Boost, 15 MB)

-16.384 MB (4 x 4 GB), 1.600 MHz DDR3-Quad-Channel-Speicher

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?